Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
12er-Set Pinot Blanc trocken 2021
  • main_badge_at

12er-Set Pinot Blanc trocken 2021

Weingut Carl Loewen

Pinot Blanc

131,40 € UVP
109,00 €*
9l · 12,11 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 3-6 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 150 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 7,90 €.

Ein überaus cremiger Pinot Blanc von der Mosel. Dass es Christopher Loewen gelingt, solch eine Qualität zu diesem Preis auf die Flasche zu bringen, ist eine Sensation. Sichern Sie sich diesen Verführer jetzt im lukrativen Vorratsset.

12er-Set Weingut Carl Loewen Pinot Blanc trocken 2021
12er-Set Pinot Blanc trocken 2021
Weingut Carl Loewen
131,40 € UVP
109,00 €*
9l · 12,11 €/l
Inspiration Weingut Carl Loewen

Awards

Wine in Black-Bewertung: 92P

Frisch eingetroffen ist der jüngste Jahrgang des Pinot Blanc von Christopher Loewen. Jahr für Jahr ist das ein herausragender Mosel-Weißburgunder, den Christopher deswegen Pinot Blanc nennt, weil die Reben, die er nutzt, aus dem Elsass stammen. In den 1990er-Jahren konnten die Loewens einen Weinberg im Leiwener Klostergarten erwerben. Der Boden dort hat zwar auch Schieferverwitterungsgestein im Boden, aber auch einen Lehmanteil. Und diese Kombination ist ideal geeignet für den Weißburgunder. Weitere Merkmale sind zudem die späte Lese, eine langsame Gärung über drei Monate hinweg und ein Ausbau "sur lie" in den jüngsten Mosel-Fudern des Kellers, die dem Wein immer ein Spur Holz mit auf den Weg geben. All das ist eigentlich eines viel teureren Lagenweines würdig. Entsprechend grandios ist es, den Pinot Blanc zum Preis eines Gutsweins erwerben zu können.

Tasting Note

Der Pinot Blanc ist ein vom ersten Moment an extrem attraktiver Wein, der Reife, Cremigkeit und gelbe Früchte mit der typischen Moselfrische und Mineralität verbindet. Im Duft erinnert er an Pfirsiche, Nektarinen, Melonen und Birnen, Kräuter und Stein, Brioche und einen Hauch Eiche und Vanille. Am Gaumen schafft er das, was die Franzosen Equilibre nennen, die Balance zwischen Frucht und Spannung, Würze und Saftigkeit, Feinheit und Expressivität mit einer faszinierenden Komplexität, bei der sich das Herbe und Pikante des Moselschiefers in die reife Frucht mischt.

Passt zu

Fisch, hellem Fleisch und Gemüsegerichten mit leicht cremigen Saucen, Risotto mit Frühlingsgemüse und nicht zuletzt zum Spargel.

Bewertungen und Pressestimmen

4 Sterne (4/4) Vinum Weinguide Deutschland 2020 für das Weingut

"Des Weiteren notierten wir bei vielen Weinen: Kraft und Feinheit in Einheit. Das ist sozusagen der Stil im Hause Loewen. Man schmeckt so manchem Riesling den Kampf gegen die hohe Reife an, welcher aber ausnahmslos mithilfe der Dichte gewonnen wird. das ist Könnerschaft."

4 Sterne (4/5) Falstaff Wine Guide für das Weingut

"Es gibt nicht viele Winzer, die so eine unverkennbare Stilistik entwickelt haben wie Karl Josef und Christopher Loewen in ihren Steillagen: Hat man ihre Weine im Glas, dann fällt die Zuordnung leicht und das gilt unter Winzern als größtes Lob und Ziel. Ihre Rieslinge zeigen eine großartige Balance von Dichte, Zug, Entspannung, süßem Schmelz, Schieferwürze und Mineralität. "

4,5 Sterne (4,5/5) Eichelmann 2020 für das Weingut

"Alkoholarme, klassische Moselrieslinge will Karl Josef Loewen erzeugen. 12,5 Prozent Alkohol in trockenen Rieslingen ist für ihn das Maximum dessen, was Moselriesling braucht, angestrebt sind 11,5 bis 12 Volumenprozente. Alle Weine werden spontanvergoren, alle Lagenweine im Fuder ausgebaut. Schon seit der ersten Ausgabe zählen wir das Weingut Carl Loewen zu den Top-Betrieben an der Mosel."

3 Trauben (3/5) Gault&Millau WeinGuide 2020 für das Weingut

"Die Loewens orientieren sich an der traditionellen Weinbereitung, die sie auf zeitgemäße Art interpretieren. das Ideal ist es, leichte, charaktervolle Weine zu erzeugen. Dies konnte auch im 2018er Jahrgang umgesetzt werden - selbst wenn, dem Charakter des Jahres entsprechend, die Weine mehr Fülle und Fett besitzen. Verbindendes Element aller Weine ist eine glasklare und animierende Frucht. Sie sind bereits bei der ersten Begegnung einnehmend, ohne jedoch plakativ zu sein."

Winzer des Jahres in der FAZ Kollektion 2017 (Auswahl Stuart Pigott)

"Schon Anfang der neunziger Jahre hat Karl Josef Loewen mit seinen eleganten Moselweinen auf sich aufmerksam gemacht, und nach einem großen Qualitätssprung bei den trockenen Rieslingen wurde er 2011 von dieser Zeitung zum Aufsteiger-Winzer des Jahres gekürt. Das alles aber war nur der Anfang. Nachdem Sohn Christopher nach Weinbau-Studium und Auslandserfahrungen im Juli 2015 in den Betrieb eingestiegen war, gab es einen weiteren Sprung - in die erste Liga des deutschen Weins und des Planeten Riesling."

Weingut

Das Weingut Carl Loewen liegt in Leiwen an der Mosel, etwa mittig zwischen Trier und Bernkastel, an einer der schönsten Moselschleifen, die der Fluss zu bieten hat. Die Geschichte des Hauses reicht bis ins Jahr 1803 zurück, als Vorfahren der heutigen Besitzer Weinberge in der Maximiner Klosterlay kauften. Besonders stolz sind die Loewens auf die Lage Maximin Herrenberg, die im Jahr 1896 bepflanzt wurde. Die wurzelechten Reben stehen noch heute unter Ertrag, der Weinberg zählt somit zu den ältesten Rieslingpflanzungen der Welt.

Insgesamt bewirtschaftet das Weingut 15 Hektar, angebaut wird fast ausschließlich Riesling in den Lagen Maximin Herrensberg, Ritsch, Maximin Klosterlay und Laurentiuslay. Es kommen geringe Mengen an Weißburgunder und Müller-Thurgau hinzu. Das Vater-Sohn-Gespann Karl Josef und Christopher Loewen hat in den letzten Jahren am laufenden Band Erfolge eingesammelt, ihre Rieslinge besitzen absoluten Kultstatus. Der berühmte Weinjournalist Stuart Pigott, der bekennender Riesling-Liebhaber und ausgewiesener Kenner der Rebsorte ist, wählte das Weingut im November 2017 in der FAZ zum 'Liebling des Jahres'.

Google Map of Weingut Carl Loewen

Vinifikation

Die Frucht des Carl Loewen Pinot Blanc trocken 2021 stammt aus dem Leiwener Klostergarten. Die Trauben wurden spät von Hand gelesen und nach 24 Stunden Maischstandzeit in recht neue aber ungetoastete Fuderfässer gepresst, wo sie spontan und langsam vergären konnten, um dann auf der Vollhefe bis in den März 2022 ausgebaut zu werden.

Fact Sheets:

Weingut Carl Loewen Pinot Blanc trocken 2021
Weingut Carl Loewen Pinot Blanc trocken 2021
Deutschland • Mosel

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Blanc
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Mosel
  • Produzent:
    Weingut Carl Loewen
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    12 % vol.
  • Passt zu:
    Risotto, Kalbsfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2031
  • Ausbau:
    Großes Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Mild
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    18410
  • Erzeugeradresse:
    Weingut Carl Loewen
    Matthiasstraße 30
    54340 Leiwen
    Germany

Das könnte Ihnen auch gefallen