Grauer Burgunder vom Löss trocken 2023

Grauer Burgunder vom Löss trocken 2023

Deutschland, Rheinhessen
Sonderpreis13,50 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 170772
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Grauburgunder
Land Deutschland
Region Rheinhessen
Jahrgang 2023
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,00 % vol
Restsäure 6,80 g/l
Restsüße 1,90 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Bio Bio
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Kühling-Gillot
Adresse Erzeugerabfüllung, Abfüller: Spanier-Gillot Weingut, Olemühlstraße 25, DE-55294 Bodenheim

Unsere Verkostungsnotiz

Blassgolden schimmert der Grauburgunder im Glas und entfaltet nach einigen Minuten einen wunderschönen Duftstrauß. Reife Birnen offenbaren sich zuerst, gefolgt von Haselnuss und Mandelblüte, auch eine dezente Würze ist hier schon wahrnehmbar. Im Mund wieder Birne, aber auch roter Apfel und im Hintergrund ein wenig Muskat. Die lösshaltigen Böden sorgen für mineralische Akzente, die Weinsäure gibt Struktur, bleibt aber eher im Hintergrund. Auffällig dagegen der cremige Schmelz, der sich an den Gaumen schmiegt. Im Finale nochmal Frische und Lebendigkeit.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Der Rote Hang ist das Herzstück Rheinhessens, Carolin Spanier-Gillot eine der Lichtgestalten der Region. Ihr Händchen für das Zusammenspiel aus Rebsorte und Terroir hat ihr mittlerweile weltweit große Anerkennung eingebracht. Und auch der Grauburgunder vom Löss profitiert von diesem untrüglichen Gespür.

Passt zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Kühling-Gillot

Kühling-Gillot

Carolin Spanier-Gillot hat 2002 die Leitung des erfolgreichen Betriebs übernommen. Sie ist Önologin, zweifache Mutter, dazu Geschäftsfrau und ein leidenschaftlicher Naturmensch. „Ganz wesentlich für den Erfolg eines Betriebs ist die Güte der Weinberge. Die Trauben von Kühling-Gillot wachsen in allerbesten Parzellen in Nierstein und Nackenheim“, unterstreicht Vinum 2022.

Vinifikation

Die Trauben für diesen Grauburgunder wachsen am Roten Hand in Rheinhessen, Heimat einiger der größten Lagen der Region. Hier wird von Hand gelesen und sorgfältig selektiert, nur perfektes Lesegut findet so seinen Weg in diesen Wein. Die Gärung erfolgt in gebrauchten Tonneaux.

Unsere Aktionen