Iphöfer Kalb Silvaner VDP.Erste Lage trocken 2023

Iphöfer Kalb Silvaner VDP.Erste Lage trocken 2023

Deutschland, Franken
Sonderpreis15,95 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 171277
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Silvaner
Land Deutschland
Region Franken
Jahrgang 2023
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Restsäure 6,00 g/l
Restsüße 2,70 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Wirsching
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Hans Wirsching, Ludwigstraße 16, DE-97346 Iphofen

Unsere Verkostungsnotiz

Ein Franke wie aus dem Bilderbuch! Bereits im Glas wirft dieser Silvaner seine Schatten voraus und verwöhnt durch seinen kühlen und mineralisch-würzigen Duft. Seine vegetabilen Noten sind charakteristisch, Anklänge von Kräutern, Getreide und Nüssen. Im Mund ist er eine wahre Freude, zeigt sich saftig mit Aromen von gelben Früchten sowie feinster Säure. Im Abgang lang und schmelzig – ein echter Genuss!

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Da sagt nicht nur der „Franke Danke“: Dieser Silvaner vom VDP-Weingut Wirsching ist mal wieder ein echtes Highlight des Familienweinguts, für das Dank mehr als angebracht ist. Wer sich für dieses frische, mineralische und saftige Gewächs entscheidet, kann gar nicht falsch liegen!

Passt zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Vinifikation

Einer der führenden Erzeuger Frankens: das Familienweingut Wirsching. Die Rebflächen liegen in den bekannten Iphöfer Weinbergen und befinden sich in einer südexponierten Steillage. Durch die Keuperböden können die Pflanzen viele Mineralstoffe aufnehmen. Das VDP-Weingut hat es sich zum Ziel gesetzt, nachhaltig zu wirtschaften – ein Vorhaben, das ihnen exzellent gelingt.

Unsere Aktionen