Wine in Black Brunello di Montalcino-Paket

Wine in Black Brunello di Montalcino-Paket

Italien, Toskana
Sonderpreis269,00 €* Normalpreis293,60 €
Italien
Toskana
Rotwein
trocken

Wine in Black Brunello di Montalcino-Paket

Sangiovese

Nicht umsonst zählt Brunello di Montalcino zu Italiens Rotweinkönigen, denn wer könnte dem Toskaner in Sachen Intensität und Eleganz das Wasser reichen? Da ist das Kritiker-Punktefeuerwerk schon vorprogrammiert!

Sonderpreis269,00 €* Normalpreis293,60 €

Das Set

Dieses Set enthält 6 Produkte

Über den Wein

Der renommierte Decanter wählte den ‚La Manella‘ 2017 unter die TOP-10 der Best-Value-Brunello des Jahres – und von den Kritiker-Stars Luca Gardini und James Suckling gibt es obendrauf beeindruckende 96 und 93 Punkte!

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

La Manella heißt der Weinberg direkt an jenem Weingut, das die Cortonesi Anfang der 1970er-Jahre gegründet haben. Weil sie damals zunächst dachten, nur einen einzelnen Wein aus dieser Lage zu erzeugen, hieß das Weingut bis vor wenigen Jahren so wie der Weinberg: La Manella. Schnell aber ist den Cortonesi klar geworden, dass der andere Weinberg, den sie besitzen, Poggiarelli, ein ganz anderes Terroir aufweist und so gehörten sie zu den ersten, die damit begonnen haben, Einzellagenweine zu erzeugen. In den herausragenden Lagen gibt es aus La Manella den Rosso, den Brunello und die Riserva. In so anspruchsvollen Jahren wie 2017 profitiert der Brunello di Montacino davon, dass es keine Riserva gibt. Deshalb wird das Lesegut aus den besten und ältesten Parzellen für diesen Wein statt der Riserva verwendet. So erklärt sich auch die herausragende Qualität und die Begeisterung der Kritiker für diesen Wein, der bis zu 96 Punkte erhält.

96
Luca Gardini

Luca Gardini

The winery managed by Tommaso continues to work seriously and competently with the idea of quality in mind. This 2017 proves it: raspberry on the nose, touches of gardenia and bergamot in closing. The mouthfeel is crisp and dense with sapid tannins and a fruity-officinal finish.

93
James Suckling

James Suckling

Extremely refined and together 2017, with round, fine tannins that show tension and balance. Medium to full body, creamy texture and a delicious finish. Savory and juicy.

Fact Sheet

Artikelnummer 143705
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Cortonesi
Adresse Abfüller: Cortonesi, La Mannela, IT-53024 Montalcino
weitere Produkt infos

Über den Wein

Nach 2015 war die Toskana auch 2016 wieder mit einem Jahrhundert-Jahrgang gesegnet. Und Il Poggione weiß mit so einem Geschenk der Natur kunstvoll umzugehen: Großartige 97 Vinous-Punkten und 96 Punkte vom Wine Spectator für ihren Brunello sind der Lohn!

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Geht es um die Geschichte des wohl berühmtesten Weines der Toskana, und das ist und bleibt der Brunello di Montalcino, dann kommt man um einen Namen nicht herum: Tenuta Il Poggione! Schon seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ein Synonym für Qualität, gehört dieses Musterweingut heute zu den besten, zuverlässigsten und - gemessen an der Qualität - preiswertesten Adressen in ganz Bella Italia. Und im herausragenden Jahr 2016 ist dieser Sangiovese so fesselnd wie noch selten zuvor, wovon die begeisterten 97 Vinous-Punkte, 96 Wine-Specator-Punkte und 95 Punkte von Robert Parker zeugen!

97
Vinous

Vinous by Antonio Galloni

I’m not sure how Il Poggione manages to remain one of the largest producers of Brunello, maintaining such a high level of quality and turning out some of the best wines of the vintage year after year - but they do. The 2016 Brunello di Montalcino is yet another stunning example. Depths of mineral-encased black cherries, sage, allspice, licorice, tobacco and crushed violets lift up from the glass. It’s seamlessly silky, even as the palate is peppered with tart red and black berries, nervous acids and savory exotic spices. This shows the density and weight of the vintage in a youthfully monolithic stance, yet with all the necessary components to maintain perfect balance. The 2016 Il Poggione seems to fold in upon itself through the finish, which is dark, mysterious and structured, with only hints of black tea and licorice to tempt the imagination. It’s a classic in the making.

96
Wine Spectator

Wine Spectator

This Brunello leads with black cherry, black currant and violet aromas, augmented by flavors of iron, tobacco and spice. Dusty tannins emerge on the lingering finish, while the sweet fruit persists. Should be compelling in a decade.

95
Robert Parker

Robert Parker

The Il Poggione 2016 Brunello di Montalcino opens to a medium dark appearance with pretty Sangiovese shine and a little ruby sparkle. This vintage shows a slightly untamed or wild side with a dense and heavier fruit profile. The focus here is on blackberry, dried cherry, tobacco and even a touch of smoky tobacco or horse saddle. The wine shows the firm grip and tannic backbone that is a common trait in this vintage, especially with the vineyards on this southern, sunlit side of the appellation. I also get a considerable flash of acidity on the close, almost too much, that certainly needs a few more years to soften. You really need to wait with this one.- Monica Larner

Fact Sheet

Artikelnummer 113298
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Restsäure (g) 6,00 g/l
Restsüße (g) 0,50 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Il Poggione
Adresse Abfüller: Tenuta Il Poggione, Loc. Monteano, IT-53020 Sant’Angelo in Colle (SI)
weitere Produkt infos

Über den Wein

Zweite Edition des Einzellagen-Brunello, der bereits jetzt schon Kultstatus erlangt hat! 94 Punkte von James Suckling und 94 Parker-Punkte zeugen davon!

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Mit dem Einzellagen-Brunello Vigna Marrucheto treibt das Castello Banfi ihre Sangiovese-Forschung auf die Spitze! Jahrzehntelang hat die Önologen-Crew nicht nur die Rebsorte, sondern auch das Terroir rund um Montepulciano ganz genau unter die Lupe genommen. Die besten Sangiovese-Klone der Region stammen aus der hauseigenen Rebzüchtung! All die so gesammelten Erfahrungswerte werden inklusive modernster Kellertechnik hier dann angewendet. Bereits die erste Edition aus dem Jahrgang 2016 sorgte mit ihrer Eleganz und Komplexität in der Weinwelt für Furore. Jetzt beweist das Team, dass es auch in höchst schwierigen Jahren außergewöhnliche Terroir-Weine auf die Flasche bringen kann. Denn 2017 war ein sehr heißes und vor allem trockenes Jahr in Montepulciano. Viele Reben hatten mit Wasserstress zu kämpfen und brachten dementsprechend nur mäßige Qualität hervor. Nicht aber so die Weingärten von Castello Banfi, die dank bester Gesundheit mit diesen extremen Bedingungen umgehen konnten. Und dass der Einzellagen-Brunello in der 2017er-Edition bestens gelungen ist, kann man auch schon an der außergewöhnlichen Bewertung erkennen. So gab's nicht nur von James Suckling, sondern auch von Robert Parker's Wine Advocate phantastische 94 Punkte!

94
Robert Parker

Robert Parker

The wine opens to a dark, inky appearance with plenty of ripe plum followed by spice, leather and tarry smoke. Vigna Marrucheto is velvety and soft with lots of volume and depth. This hot vintage is especially characterized by that ripeness. - Monica Larner

94
James Suckling

James Suckling

Very pretty blue fruits with crushed stone and bark as well as pine needle undertones. It’s medium- to full-bodied with firm and velvety tannins with a dusty texture. Very long and fresh with brightness and focus.

91
Falstaff

Falstaff

Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase deutliche Holzwürze, dann fleischige Beerenfrucht, Waldbeeren, Brombeeren, Pfeffer und Leder, auch nach Veilchen. Am Gaumen mit engem Tannin, spannt sich wuchtig auf, kernig-griffiger Verlauf, im Finale auf zart malzigen Tönen, trocknet nach.

Fact Sheet

Artikelnummer 143686
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 15,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Castello Banfi
Adresse Abfüller: Banfi S.r.l., Loc. Castello di Poggio alle Mura, IT-53024 Montalcino (SI)
weitere Produkt infos

Über den Wein

So geht Brunello: Dicht, intensiv und dabei doch höchst elegant. Für die 2017er-Edition zückte der renommierte Wine Enthusiast 91 Punkte - und 93 Suckling-Punkte gibt es als Bonus noch obendrauf!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Es ist eine große Kunst, gleich mehrere Weingüter an die Spitze der italienischen Weinbranche zu führen - und auch dort zu halten. Genau das gelingt der Tenuta Piccini aber seit vielen Jahren mit ihren inzwischen fünf Betrieben, zu denen auch die Villa al Cortile aus Montalcino zählt. Im Herzen der Toskana hat sich hier der Önologe Santo Gozzo mit Haut und Haaren der Parade-Rebsorte Sangiovese verschrieben. Für den berühmten Brunello di Montalcino kommen für ihn nur die besten Sangiovese-Trauben aus ausgewählten Lagen in den Weinkeller. Gewissenhaft wird in den Weingärten gearbeitet und selektiert, damit der hohe Standard Jahr für Jahr gehalten werden kann. Das Ergebnis ist ein höchst intensiver und facettenreicher Brunello, der mit beeindruckenden 93 Suckling-Punkten daherkommt.

93
James Suckling

James Suckling

Aromas of flowers, walnuts, dark berries and some dried fruit follow through to a medium to full body with firm, juicy tannins and a delicious, flavorful finish.

91
Wine Enthusiast

Wine Enthusiast

Ripe berry and blue flower aromas mingle with botanical herb and forest floor. Elegantly structured and medium-bodied, the palate offers dried cherry, star anise and coffee bean set against taut, fine-grained tannins.

90
Vinous

Vinous by Antonio Galloni

A brooding mix of dusty black cherries, cedar shavings, cinnamon and dried roses lifts up from the 2017 Brunello di Montalcino. This is soft-textured and pleasantly sweet, energized by bright acidity, with tart red berries and minerals that cascade across the palate. It leaves a staining of purple-tinged florals and lavender, and fine tannins linger long, yet the end note here is freshness. Nicely done.

Fact Sheet

Artikelnummer 136285
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,00 % vol
Restsäure (g) 5,70 g/l
Restsüße (g) 0,90 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Villa al Cortile
Adresse Abfüller: Villa al Cortile SRL, IT-53019 Castelnuovo Berardenga (SI)
weitere Produkt infos

Über den Wein

Brunello di Montalcino zählt bekanntlich zu den Rotweinkönigen Italiens - und diese ideal ausgereifte Riserva schmeckt wahrhaft königlich! James Suckling verneigt sich mit 95 Punkten, der Wine Enthusiast gibt 93 dazu.

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Wer diesen Brunello kostet, weiß sofort, warum 2015 als Jahrhundertjahrgang gilt: Tiefe, Länge, Finesse - alles da, und dann auch noch als Riserva. So schmeckt die berühmte Toskana-Klasse in ihrer höchsten Form!

95
James Suckling

James Suckling

Complex aromas of plums, cherries and toffee with some cedar, following through to a full body with tight, polished tannins and stone and sandalwood undertones. It’s fine and tight at the end.

93
Wine Enthusiast

Wine Enthusiast

Aromas of scorched earth and new leather mingle with whiffs of hay and blue flower. Full bodied and poised, the palate features dried cherry, tobacco, toasted hazelnut and grilled herb framed in firm tannins.

Fact Sheet

Artikelnummer 136273
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2015
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Restsäure (g) 5,20 g/l
Restsüße (g) 1,00 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Villa al Cortile
Adresse Abfüller: Villa al Cortile SRL, IT-53019 Castelnuovo Berardenga (SI)
weitere Produkt infos

Über den Wein

2015 war ein märchenhafter Jahrgang für Brunello in Montalcino. Und so glänzt die überragende Riserva von Poggio Landi mit 94 Suckling-Punkten und 60 Monaten Reife auf dem Weingut. Ein famoser Toskana-Beau!

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Ein märchenhafte Brunello-Jahrgang ... ein historisches Jahr, das niemand verpassen sollte, mit diesen Superlativen schwärmt Kritiker James Suckling vom Jahr 2015 in Montalcino. Recht hat er, zeigte sich doch das Klima insgesamt von seiner milden Seite, aber auch mit einem sehr heißen Sommer und Regen zum richtigen Zeitpunkt - so erhielten die Trauben die perfekte Reife. Das sieht man dann auch in den Weinen, die trotz Reife, Dichte und Aromenfülle beeindruckend präzise auftreten, mit lebendiger Frucht, feinen Tanninen und lebendigen Weinsäure, was sie zu den aufregendsten seit Jahren macht. Bestes Beispiel ist da die klassisch-elegante Brunello Riserva von Poggio Landi aus den toskanischen Hügeln von Montalcino. Satte 48 Monate spendierte die Crew dem Gewächs in französischer Allier-Eiche, anschließend verfeinerten sich die Aromen für 12 Monate in der Flasche. Das begeistert nicht nur uns, sondern auch den Wine Spectator, der 93 Punkte aus dem Köcher holt. James Suckling legt mit großen 94 Punkten für die edle Brunello Riserva sogar noch eine Schippe drauf!

94
James Suckling

James Suckling

This shows the ripeness and brightness of the 2015 vintage with firm, creamy tannins and lots of citrus character underneath the cherry and berry flavors. It’s medium-to full-bodied and grows on the palate. Need two to three years to soften.

93
Wine Spectator

Wine Spectator

Leather, iron and almond flavors mingle with cherry and plum in this robust red. Dusty tannins render the finish compact for now, yet are not overly astringent, and a glimpse of fruit returns at the end.

Fact Sheet

Artikelnummer 143492
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2015
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Poggio Landi
Adresse Abfüller: Poggio Landi, IT-53019 Castelnuovo Berardenga (SI)
weitere Produkt infos

Unsere Aktionen