Zweigelt Pur 2023

Zweigelt Pur 2023

Österreich, Niederösterreich
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 170338
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Zweigelt
Land Österreich
Region Niederösterreich
Jahrgang 2023
Wein-Prädikat Qualitätswein
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Restsäure 4,70 g/l
Restsüße 2,90 g/l
Trinktemperatur 13-16°C
Reifepotenzial 2028
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent R&A Pfaffl
Adresse Erzeugerabfüllung, Abfüller: Weingut R&A Pfaffl, Schulgasse 21, AT-2100 Stetten

Unsere Verkostungsnotiz

Der hochgelobte Familienbetrieb wird regelmäßig von großen Wettbewerben und Kritikern ausgezeichnet. Zuletzt kam von Mundus Vini wiederholt die Kür zum „Besten Erzeuger Österreich“. Auch von der Frankfurt International Trophy und dem Wine Enthusiast gab es zuvor bereits derartige Anerkennung. Probiert man diesen Zweigelt, bestätigen sich die Lobeshymnen: fruchtbetont, feinwürzig, tief rubinrot, saftig, füllig und harmonisch, dennoch elegant, mit sanften Tanninen. Das Bouquet ist geprägt von reifen Süß- und Sauerkirschen, Beeren und delikaten Würznoten. Am Gaumen voll, rund und kompakt.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Der hochgelobte Jungwinzer Roman Josef Pfaffl legt hier einen äußerst charmanten Rotwein vor, der die Verbindung von lässiger Zugänglichkeit und kompakter Eleganz meisterlich beherrscht. Trinkfreudig und sanft mit satter Kirschfrucht und weichem Tannin, dennoch nicht beliebig. Ein toller Speisenbegleiter!

Passt zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Vinifikation

Die in Österreich gezüchtete Rebsorte Zweigelt – eine Kreuzung aus St. Laurent und Blaufränkisch – hat sich zur wichtigsten Rotweintraube des Landes entwickelt. Pfaffls Zweigelt-Trauben gedeihen auf Löss-Böden im Weinviertel, wo sie von den deutlichen Temperaturunterschieden zwischen heißen Tagen und kühlen Nächten profitieren. Nach der Lese werden die Trauben sanft gerebelt und gequetscht und bei kontrollierter Temperatur mehrere Wochen im Edelstahltank mit Überflutung und Belüftung vergoren. Die Lagerung erfolgte zu 30% in gebrauchten Barriques und 70% in Edelstahltanks.

Unsere Aktionen