Rauenthal Estate Riesling trocken 2022

Rauenthal Estate Riesling trocken 2022

Deutschland, Rheingau
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 161578
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Riesling
Land Deutschland
Region Rheingau
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 11,50 % vol
Restsäure 7,80 g/l
Restsüße 4,90 g/l
Trinktemperatur 9°C
Reifepotenzial 2033
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Georg Breuer
Adresse Abfüller: Weingut Georg Breuer, Grabenstraße 8, DE-65385 Rüdesheim am Rhein

Unsere Verkostungsnotiz

Der hellgelbe Riesling schimmert im Glas mit grünlichen Reflexen und signalisiert hier schon seine lebhafte Frische. Das vielschichtige Bouquet duftet nach Birnen, Äpfeln, Maracuja, , Aprikosen und Kräutern. Am Gaumen setzt sich der Eindruck fort, hinzu kommen markante Zitrusnoten, die der Wein seiner Bodenbeschaffenheit verdankt. Der Riesling ist saftig und mineralisch, mit einer ausgeprägten Säure und dennoch delikatem Schmelz, der spannende Kontrast-Akzente setzt. Der druckvolle Abgang ist geprägt von einer feinen Würze.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Theresa Breuer packt ihr einzigartiges Terroir in die Flasche und schafft damit einen ausdrucksstarken, vielschichtigen Wein, der Eindruck macht. Tolle Aromen, die ins Exotische gehen, ein rassiger Auftritt, der aber auch mit schmelzigem Charme begeistert. Klasse, so muss Rheingau-Riesling!

93
Robert Parker

Robert Parker

The 2022 Rauenthal Estate is deep, refined and flinty but also supple and fruity on the elegant nose that is reminiscent of juicy seed fruits such as pears, yellow apples and quinces spiced with phyllite slate plates. Medium to full-bodied, this is a mouth-filling yet precise and refined, very elegant and saline Riesling with fine tannins and remarkably ripe, juicy and elegant fruit. It is finer than the Lorcher and more hedonistic than the Rüdesheimer without being powerful or rich. 11.5% stated alcohol. Screw cap. Tasted at the domaine in September 2023.

93
James Suckling

James Suckling

Intensely spicy nose with plenty of quince and dried-pear character, also some minty freshness. Impressive structure on the medium-bodied palate, where there’s easily enough ripeness and spice to harmonize this. Long, mineral and textural finish. From organically grown grapes with Fair'n Green certification.

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Vinifikation

Die Trauben für den ‚Rauenthal Estate Riesling‘, der zu den Ortsweinen des Weinguts Georg Breuer gehört, wachsen auf südlich ausgerichteten Randlagen des Nonnenbergs und Teilen des Rothenbergs, die von tiefgründigen Phyllit-Schieferböden und Lösslehm geprägt sind. Die Trauben werden sorgfältig per Hand gelesen und streng selektiert, damit nur perfekt gereiftes Lesegut in die Vinifizierung geht.

Unsere Aktionen