Chardonnay Ried Saffran STK Südsteiermark DAC 2022

Chardonnay Ried Saffran STK Südsteiermark DAC 2022

Österreich, Südsteiermark
Sonderpreis24,95 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 174234
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Chardonnay
Land Österreich
Region Südsteiermark
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat DAC
Geschmack trocken
Wein-Stil charaktervoll & aussdrucksstark
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Restsäure 5,60 g/l
Restsüße 0,30 g/l
Trinktemperatur 10-12°C
Reifepotenzial 2034
Bio Bio
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Erwin Sabathi
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Erwin Sabathi GmbH, Pössnitz 48, AT-8463 Leutschach

Unsere Verkostungsnotiz

Vornehm blassgelb kommt der Wein ins Glas. Im Duft zeigt er viel Mineralik, zerriebenen Stein und Kalk, dazu eine dezente Rauchtnote und viel gelbfruchtige Frische. Im Mund saftig und geschmeidig, sehr intensiv. Erneut begeistert die saline Mineralität, die gerade im Zusammenspiel mit der sinnlichen Frucht für viel Spannung sorgt.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Sabathi, da erwartet man eigentlich erstmal Sauvignon Blanc. Schließlich gehören Erwin und seine Frau Patrizia damit zur allerersten Riege der Südsteiermark. Die Ried Saffran haben sie jedoch mit Chardonnay bestockt, der mit schwereren, tonhaltigen Böden besser harmoniert. Und das Ergebnis gibt ihnen Recht. Ein ungemein minerallisch-feiner Chardonnay, der seine 94 Falstaff-Punkte voller stolz tragen kann.

Passt zu

Dem Klassiker: Quiche Lorraine! Harmoniert auch mit gehaltvollen Speisen wie Ente, aromatischem Weichkäse oder leicht pikanten Currys bestens.

Erwin Sabathi

Erwin Sabathi

Mit langer Tradition: das Weingut Sabathi. Die Geschichte des Weinguts der Familie Sabathi reicht urkundlich bis ins 17. Jahrhundert zurück. Bis 1938 befand sich das Weingut in Sernau, einem beschaulichen Dörfchen in der Südsteiermark, wo sich über die Generationen der Weinbaubetrieb entwickeln konnte. Dabei führte das Weingut Sabathi seit jeher seine gemischte Landwirtschaft mit großer Hingabe und brachte bemerkenswerte Sorgfalt in ihrer Rebschule ein.

Vinifikation

Die Trauben stammen aus der Ried Saffran, eine Monopollage von Erwin Sabathi. Die trauben werden von Hand gelesen, sortiert und spontan vergoren. Der Ausbau erfolgt über 10 Monate in kleinen Eichenholzfässern.

Unsere Aktionen