Les Pagodes de Cos Saint-Estèphe 2021

Les Pagodes de Cos Saint-Estèphe 2021

Frankreich, Bordeaux
Sonderpreis49,95 €* Normalpreis52,95 €

Fact Sheet

Artikelnummer 174231
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 60% Merlot, 36% Cabernet Sauvignon, 3% Cabernet Franc, 1% Petit Verdot
Land Frankreich
Region Bordeaux
Appellation St. Estèphe
Jahrgang 2021
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2034
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Château Cos d'Estournel
Adresse Abfüller: Domaines Reybier SA Recoltant, FR-33180 Saint-Estephe

Unsere Verkostungsnotiz

Dieser Wein, der gerne als Zweitwein hinter dem „Grand Cru Classé“ bezeichnet wird, ist so gut, dass sich andere Châteaux glücklich schätzen würden, ihn als „Grand Vin“ anbieten zu können. ‚Les Pagodes de Cos‘ duftet eindringlich und fein nach Brombeeren, Cassis, Heidelbeeren, roten Johannisbeeren und Erdbeeren, vermischt mit einem Hauch von Kohle, Rauch, Zigarrenkiste und Zimt. Am Gaumen bietet der Wein eine faszinierende Süße in der fleischigen Frucht, die gleichzeitig von einer bemerkenswerten Frische und Energie durchzogen ist. Der Wein ist absolut klassisch, komplex und schlank. Was für ein starker Auftritt!

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Cos d’Estournel ist eines der bedeutendsten Weingüter im Bordeaux. Architektonisch außergewöhnlich wie aus 1001 Nacht, ist es das beste Weingut in Saint-Estèphe und wäre sicher auch Anwärter auf den Status eines 1er Cru Classé. ‚Les Pagodes des Cos‘ zeigt bereits eindrucksvoll den Stil des Hauses.

94
Vinous

Vinous by Antonio Galloni

The 2021 Les Pagodes de Cos is a gorgeous second wine. Blackberry, gravel, spice, menthol and licorice all run through the 2021, a wine that is marked by notable freshness and bright acids. Beams of supporting tannin give the wine its energy. There is plenty of Merlot-driven richness, but I suspect the 2021 will need a few years to come together. It is far from an easygoing second wine, that much is pretty clear.

93
James Suckling

James Suckling

I like the currant, spice, white pepper and cedar aromas here that follow through to a medium body and pretty core of fruit with currants, tobacco, chocolate and cedar. 60% merlot, 36% cabernet sauvignon, 3% cabernet franc and 1% petit verdot. Needs two or three years to soften.

92
Robert Parker

Robert Parker

The 2021 Les Pagodes de Cos is a strong effort, offering up aromas of cassis, charcoal, dark berries and cigar wrapper, followed by a medium to full-bodied, sweet and fleshy palate that's quite rich and extracted, concluding with a saline finish. It's a blend of 60% Merlot, 36% Cabernet Sauvignon, 3% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Vinifikation

Seit dem ersten Jahrgang 1994 stammen die Trauben für diesen Wein von klar definierten, durchschnittlich 40 Jahre alten Parzellen in Saint-Estèphe. Für ‚Les Pagodes de Cos‘ wurden dieses Jahr 60% Cabernet Sauvignon, 36% Merlot, 3% Cabernet Franc und 1% Petit Verdot verwendet. Der Merlot-Anteil ist relativ hoch, trotzdem gelingt es, einen reifen Wein mit nur 12,5% Vol. zu erzeugen, was heute eine Seltenheit ist. Der Ausbau erfolgt in Barriques mit 25% neuem Holz.

Unsere Aktionen