Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Blueprint' Syrah 2016
  • Robert Parker's Wine Advocate - 91
  • discovery_at

'Blueprint' Syrah 2016

De Trafford

Syrah

25,95 €*
0,75l · 34,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 3-6 Werktagen

Konsequente Handarbeit wird bei De Trafford ganz groß geschrieben. Das Ergebnis ist ein ebenso intensiver wie vollmundiger Syrah, der mit 91 Parker-Punkten daherkommt.

De Trafford 'Blueprint' Syrah 2016
'Blueprint' Syrah 2016
De Trafford
25,95 €*
0,75l · 34,60 €/l
Wein aus Stellenbosch, Südafrika
Stellenbosch De Trafford

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 91 / 100 Punkte

"On the nose, the wine has classic aromas of smoky meats, black pepper and a hint of an earthy aroma that is pleasing to me. The palate shows a medium to full-bodied wine, with good balance, correct structure and a moderate to long finish." - Anthony Mueller

Wine in Black-Bewertung: 91 P

Vom Architekten zur Weinmacher-Legende in 30 Jahren - so lässt sich die Biographie von David Trafford zusammenfassen. Denn 1994 tauschte der Südafrikaner das Skizzenbrett gegen die Rebschere, um sich einen lang ersehnten Wunsch zu erfüllen: aus den Trauben seiner Familie nicht nur Weine für den Eigenbedarf zu machen, sondern diese auch zu verkaufen. Das hört sich erst einmal einfach an. Ist es aber nicht. Denn David Trafford gehört zu den qualitätsbesessenen Winzern am Kap. Bei ihm wird ausschließlich per Hand gearbeitet. Ob nun während des Wachstumszyklus, bei der Lese oder im Keller - Maschinen sind tabu. Da verwundert es auch nicht, dass der 'Blueprint' Syrah 2016 nicht nur spontan vergoren wurde, sondern auch ohne Schönung und Filtration auskommt. Einzig und allein der 20-monatige Fassausbau hat einen Einfluss auf diesen höchst intensiven Wein, der mit rauchigen Noten und Oliventapenade ebenso glänzt, wie mit saftiger Brombeerfrucht. Ein echter Blockbuster, der bei aller Intensität aber niemals seine Eleganz verliert. Die logische Konsequenz: 91 Parker-Punkte!

Bewertungen und Pressestimmen

Platter's Wine Guide über David Trafford

"A longtime proponent of minimum intervention, David Trafford, owner, winemaker and architect of this Stellenbosch Mountain venture (and pioneering co-owner of separately listed Sijnn), has embarked on a ‘serious undertaking’ in the vineyard to improve yields, quality and sustainability - the latter two being already aspects of De Trafford's international renown."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Zwischen Stellenbosch und Somerset West liegt die Mont Fleur Farm, die das Weingut De Trafford beherbergt. Und das bereits seit 1976. Offiziell gibt es das Weingut aber tatsächlich erst seit 1992. Denn dank einer vorherigen Quotenbeschränkung in der Region, war es der Trafford-Familie nicht gestattet, selbst kommerziell Wein zu bereiten. Was sie aber nicht daran hinderte, bereits im Jahr 1983 einen kleinen Weingarten anzulegen, aus dem dann Weine für den Eigenbedarf sowie für Freunde kamen. So lernte die Familie gemeinsam viel über Weinbau an sich. Auch Sohn David Trafford bildete sich im Weinbereich konsequent fort, absolvierte aber tatsächlich zunächst ein Architekturstudium und arbeitete auch bis 1994 in diesem Beruf, bevor er dann 1994 das Familienweingut übernahm. Und es sehr schnell an die Qualitäts-Spitze in Stellenbosch katapultierte.

Cabernet Sauvignon, Merlot und Chenin Blanc bilden die Basis der nur fünf Hektar umfassenden Weingärten. Aber auch Syrah findet sich hier. Die besondere Spezialität von De Trafford ist ohne Zweifel der Strohwein aus Chenin Blanc. Tatsächlich war David Trafford der erste Kap-Winzer der diesen vor allem in Österreich sehr beliebten Süßwein bereitete. Aber auch sein Syrah sowie der Blend '393' gehören zu den großen Kap-Weinen. Denn hier experimentiert der Winzer mit der Höhenlage auf 393 Metern über dem Meeresspiegel. Was alle Weine von De Trafford eint: sie werden so naturnah und mit so wenig Eingriffen wie möglich bereitet. Es sind also handwerkliche Weine im besten Sinne. Neben den Höhenlagen werden in Zukunft übrigens auch die unterschiedlichen Böden eine große Rolle spielen. 2020 haben Bodenanalysen nämlich ergeben, dass auf den 5 Hektar sage und schreibe 27 unterschiedliche Bodentypen zu finden sind, die David Trafford jetzt nach und nach mit Einzellagen-Weinen herausarbeiten möchte.

Mehr lesen
Google Map of De Trafford Wines

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Syrah
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Stellenbosch
  • Produzent:
    De Trafford
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Kraftvoll
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16657
  • Erzeugeradresse:
    De Trafford Wines
    Mont Fleur Farm; Blaauwklippen Rd
    7599 Stellenbosch
    South Africa
  • Importeuradresse:
    Wine Logistix
    35510 Butzbach
    Germany
Syrah, wein aus Südafrika

Das könnte Ihnen auch gefallen