clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon erhielt seinen Namen aufgrund der Vermutung, dass die Rebe eine Wildkreuzung aus dem Cabernet Franc ist. Der Namensteil Sauvignon spielt dabei nicht auf den Sauvignon Blanc sondern auf das französische Wort „sauvage“ an, was so viel wie „wild“ bedeutet. Tatsächlich haben Forscher mittels DNA-Analyse herausgefunden, dass die Elternpflanzen des Cabernet Sauvignon der Cabernet Franc und der Sauvignon Blanc sind.

Cabernet Sauvignon
Art
Cabernet Sauvignon
Zurücksetzen
17 Produkte
  • luca_maroni_99_catalog
Corte Medicea Cabernet Sauvignon 'Eklektós' Toscana 2014
Cabernet Sauvignon 'Eklektós' Toscana 2014
Corte Medicea
Rotwein • Italien • Toskana
  • best_buy_at
Bernard Magrez 'Herència del Padrí' Priorat 2015
'Herència del Padrí' Priorat 2015
Bernard Magrez
Rotwein • Spanien • Katalonien
clock timer
6er-OHK Château les Graves de Loirac 'Cru Artisan' Médoc 2014
6er-OHK Château les Graves de Loirac 'Cru Artisan' Médoc 2014
Château les Graves de Loirac
Rotwein • Frankreich • Bordeaux
  • new_vintage_at
Grattamacco Bolgheri Rosso 2015
Bolgheri Rosso 2015
Podere Grattamacco
Rotwein • Italien • Toskana
  • robert_parkers_wine_92_catalog
Charles Smith - Substance Cabernet Sauvignon 'Substance' 2015
Cabernet Sauvignon 'Substance' 2015
Charles Smith - Substance
Rotwein • USA • Washington State
  • main_badge_at
Rocca delle Macìe Chianti Riserva 2013
Chianti Riserva 2013
Rocca delle Macìe
Rotwein • Italien • Toskana
  • james_suckling_100_catalog
  • robert_parkers_wine_96_catalog
Eduardo Chadwick 'Seña' Aconcagua Valley 2015
'Seña' Aconcagua Valley 2015
Eduardo Chadwick - Viña Seña
Rotwein • Chile • Aconcagua
  • i_vini_di_99_catalog
Antinori 'Solaia' Toscana 2011
Antinori 'Solaia' Toscana 2011
Antinori
Rotwein • Italien • Toskana
  • decanter_95_catalog
Château de Landiras Graves 2014
Graves 2014
Château de Landiras
Rotwein • Frankreich • Bordeaux
  • robert_parkers_wine_94_catalog
Andrew Will 'Sorella' Champoux Vineyard Horse Heaven Hills Washington State 2013
'Sorella' Champoux Vineyard Horse Heaven Hills 2013
Andrew Will Cellars
Rotwein • USA • Washington State
  • robert_parkers_wine_98_catalog
Château Léoville-Las Cases '2ème Grand Cru Classé' Saint-Julien 2009
'2ème Grand Cru Classé' Saint-Julien 2009
Château Léoville-Las Cases
Rotwein • Frankreich • Bordeaux
clock timer
  • new_at
  • decanter_95_catalog
Château Malbec Bordeaux 2014
Bordeaux 2014
Château Malbec
Rotwein • Frankreich • Bordeaux
  • decanter_95_catalog
Kilikanoon Cabernet Sauvignon 'Tregea Reserve' Clare Valley 2012
Cabernet Sauvignon 'Tregea Reserve' Clare Valley 2012
Kilikanoon Wines
Rotwein • Australien • South Australia
  • robert_parkers_wine_95_catalog
  • james_suckling_95_catalog
Antinori 'Solaia' Toscana 2014
'Solaia' Toscana 2014
Antinori
Rotwein • Italien • Toskana
  • james_suckling_98_catalog
Tenuta Sette Ponti 'Oreno' Toscana 2015
'Oreno' Toscana 2015
Tenuta Sette Ponti
Rotwein • Italien • Toskana
  • robert_parkers_wine_96_catalog
Antinori 'Solaia' Toscana 2001
'Solaia' Toscana 2001
Antinori
Rotwein • Italien • Toskana
Château Changyu-Moser XV White Cabernet Blanc de Noir 2016
White Cabernet Blanc de Noir 2016
Château Changyu Moser XV
Weißwein • China • Ning Xia

Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon erhielt seinen Namen aufgrund der Vermutung, dass die Rebe eine Wildkreuzung aus dem Cabernet Franc ist. Der Namensteil Sauvignon spielt dabei nicht auf den Sauvignon Blanc sondern auf das französische Wort „sauvage“ an, was so viel wie „wild“ bedeutet. Tatsächlich haben Forscher mittels DNA-Analyse herausgefunden, dass die Elternpflanzen des Cabernet Sauvignon der Cabernet Franc und der Sauvignon Blanc sind, die sich durch Zufall gekreuzt haben. Seinen Ursprung hat die Pflanze wohl in der Region Bordeauxin Frankreich. Auch heute noch spielt der Cabernet Sauvignon-Wein dort eine große Rolle. Zwar wird er selten sortenrein ausgebaut, bildet aber die Grundlage für viele Cuvées. Meist trifft der Cabernet Sauvignon auf Merlot oder Cabernet Franc in einer Cuvée.

Länder

Mitte der 1970er Jahre trat der Cabernet Sauvignon seinen Siegeszug um die Welt an. Heute wird er in fast jeder Weinnation der Welt angebaut. Dabei kommen die besten Cabernet Sauvignon-Weine aus den warmen, nicht trockenen Regionen wie Neuseeland oder Südafrika. Die Weine, die aus diesen Regionen stammen, sind teilweise noch besser als Cabernet Sauvignon-Weine aus Frankreich selbst. Weitere bedeutende Weinanbau-Regionen für den Cabernet Sauvignon sind neben Frankreich, Neuseeland und Südafrika, die USA (speziell Kalifornien), Italien, Australien, Argentinien, Chile und Bulgarien. Man findet ihn aber auch auf Weinbergen in Deutschland und der Schweiz.

Anbau

Der Cabernet Sauvignon bevorzugt warme Regionen mit viel Sonne, die ihm Zeit zum Reifen geben. Trockenheit, aber auch übermäßige Nässe wirken sich negativ auf den Wein aus. Am wohlsten fühlt er sich auf lockeren Kiesböden, die eine ideale Entwässerung aufzeigen, denn Staunässe verträgt die Edelrebe überhaupt nicht.