Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Domaine Paul Thomas

Die Domaine Paul Thomas ist ein familiäres Weingut in Herzen von Chavignol und gehört mit 9 Hektar zu den kleinsten Erzeugern von Sancerre. Das Weingut wurde 1936 gegründet und Großvater Jean Denisot erwarb sich damals den Ruf als "Maître-Vigneron". Heute wird der Familienbetrieb in der dritten Generation von Raphael Thomas und seiner Frau Claire geführt.

Mehr lesen
Domaine Paul Thomas Weinreben mit Winzern
Domaine Paul Thomas Winzer

Quick Info

  • Frankreich
  • Loire
  • Sauvignon Blanc

Der kleine Johnson Weinführer 2015
"Sancerre - Der Maßstab für Sauvignon Blanc, oft aromatischer und lebhafter als Pouilly-Fumé."

Domaine Paul Thomas Weinrieden

Domaine Paul Thomas

Mit 6,5 Hektar Sauvignon Blanc und 2,5 Hektar Pinot Noir werden insgesamt fünf Weine erzeugt. Drei Sancerre, ein Sancerre Rouge und ein Sancerre Rosé. Die handwerklich erzeugten Weine sind geradezu Prototypen der Appellation, Raphael kennt seine Rebstöcke von Kind an und ist ein überzeugter Anhänger der Terroir-Idee, was bei den Böden, auf denen seine Weine gedeihen auch kein Wunder ist, verfügt er doch über drei der besten Loire-Terroirs: Terre Blanche, Silex und Caillottes. Barriques sucht man auf seinem Weingut vergebens, die Weine werden in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur ausgebaut und zeichnen sich nicht nur durch ihre klassische Art aus, sondern durch ein exzellentes Preis-Qualitäts-Niveau.

Ein kleines, familiäres Weingut, das voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich authentische Weine ohne jeden überflüssigen Schnickschnack vinifiziert … genau das richtige für Sancerre-Liebhaber.