Riesling Heldentat trocken 2022

Riesling Heldentat trocken 2022

Deutschland, Pfalz
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 156316
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Riesling
Land Deutschland
Region Pfalz
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,00 % vol
Restsäure 7,60 g/l
Restsüße 6,50 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Wageck
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Wageck Pfaffmann, Luitpoldstraße 1, DE-67281 Bissersheim

Unsere Verkostungsnotiz

Hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen zeigt sich der ‚Riesling Heldentat‘ im Glas. Das Bouquet erscheint sowohl herkunfts- als auch sortentypisch mit Zitrus-, Apfel- und Pfirsicharomen. Hinzu kommen auch sanfte Noten von Blumenwiese und Kräutergarten. Am Gaumen ist der Wein unwiderstehlich saftig, animierend durch die straffe Weinsäure und gespickt mit mineralischen Noten. Der Abgang hat ordentlich Zug, ist zugleich harmonisch – Schluck Nummer zwei, drei, usw. sind ein absolutes Muss!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Riesling regiert die Pfalz und diese ‚Heldentat‘ wird bald der Herrscher in Ihrem Herzen sein – garantiert! Denn die traditionsreiche Winzerfamilie Pfaffmann vom Weingut Wageck macht bei diesem Traum-Riesling einfach alles richtig.

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Vinifikation

Der ‚Heldentat‘ ist ein reinsortiger Riesling, der in besonderem Maße seine Pfälzer Herkunft spiegelt. Der Familienbetrieb Wageck verfügt über exzellente Weinberge mit kalkhaltigen Böden rund um Bissersheim. Im Weinberg setzt man bei Wageck auf eine aufwändige, naturnahe Bewirtschaftung und Handlese, im Keller auf Spontangärung eine allenfalls minimale Begleitung der Prozesse.

Unsere Aktionen