Paul Blisson Rose 2023

Paul Blisson Rose 2023

Frankreich, Rhône
Sonderpreis7,95 €* Normalpreis9,95 €

Fact Sheet

Artikelnummer 171576
Weintyp Rosé
Rebsorte(n) 80% Grenache, 20% Syrah
Land Frankreich
Region Rhône
Appellation Costières de Nîmes
Jahrgang 2023
Wein-Prädikat AOP
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,00 % vol
Restsäure 3,30 g/l
Restsüße 0,20 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Vignerons Propriétés Associés
Adresse Abfüller: Vignerons Propriétés Associés, 9 Rue Emile Bilhau, FR-30510 Générac

Unsere Verkostungsnotiz

Schon das Lachsrosa im Glas lässt Erinnerungen an den letzten Urlaub am Mittelmeer lebendig werden. Und genau so unbeschwert geht es dann auch weiter. Im Bouquet treffen Zitrusfrüchte auf saftige Weinbergespfirsiche und sonnenreife Kirschen. Am Gaumen beschwingt und saftig, mit schön eingebundener Weinsäure und einem Frischekick im Finale. Das ist easy drinking im allerbesten Sinne.

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

So macht Rosé Spaß! Das ist unkompliziert, ohne dabei beliebig zu sein. Die lehm- und kalkhaltigen Böden versorgen den Wein mit einer zarten Mineralik, die herrlich mit der frischen Frucht harmoniert. Florale Akzente runden das ganze ab. Im Handumdrehen versetzt sie dieser Wein ans Mittelmeer!

Passt zu

Hellem Fisch, raffinierten Salaten, Summer-Rolls oder Vorspeisen-Klassikern wie Melone und Schinken. Versteht auch solo als Aperitif zu glänzen!

Vinifikation

Der Rosé wird aus Grenache und einem kleineren Anteil Syrah vinifiziert. Die Trauben werden bei optimaler Reife gelesen und vor der Verarbeitung komplett entrappt. Die Kaltmazeration sorgt für die Lösung der Farbpigmente aus den Schalen, bevor der Most bei kühlen Temperaturen vergoren wird.

Unsere Aktionen