Barolo Brunate 2017

Barolo Brunate 2017

Italien, Piemont
Sonderpreis169,00 €*
Italien
Piemont
Rotwein
trocken

Barolo Brunate 2017

Vietti

Nebbiolo

Der Barolo aus der Einzellage Brunate ist vielleicht der eleganteste, femininste im Vietti-Universum. 95 Parker-Punkte und sogar 96 Punkte von James Suckling krönen diesen phantastischen Piemont-Botschafter.

Sonderpreis169,00 €*

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

Vietti ist einer der ganz großen Namen in Sachen Barolo. In den 1960er-Jahren gehörte man hier zu den ersten, die ihre Einzellagen separat vinifizierten, um deren Charakteristika herauszuarbeiten. Und von dieser Erfahrung profitiert man noch heute. Brunate liegt unterhalb des Dorfes La Morra, die Lage zähle zu den besten im gesamten Piemont. Die Böden hier sind von Kalkmergel geprägt und weisen einen hohen Anteil an Muschelkalk auf. Während man in Serralunga und Castiglione eher die kraftvollen Barolo-Typizitäten findet, verleihen die Böden in Brunate dem Wein eine femininie Eleganz. Und die gefällt auch der Weinkritik, wie die 95 Parker-Punkte und sogar 96 Punkte von James Suckling zeigen.

96
James Suckling

James Suckling

Beautiful, sweet fruit and perfumes on the nose with fresh flowers, such as roses. Full-bodied with fine, dusty tannins and a long, persistent finish. Very caressing. Builds on the palate at the end.

95
Robert Parker

Robert Parker

A release of 4,981 bottles, the Vietti 2017 Barolo Brunate is beautifully rich and fleshed out, with balanced fruit weight and inner structure. The bouquet reveals tart cherry and cassis, but the Brunate also shows a more delicate side, with crushed flowers, dried violet and polished stone. The power of this cru creeps up on the palate, where you feel the tightness of its fiber and tannins. Following that delicate aromatic preface, this Barolo ultimately delivers a strong, cellar-worthy performance. - Monica Larner

Tasting Notes

Ins Glas kommt ein intensiv rubinroter Wein. Das Bouquet ist komplex und ausladend, mit Noten von roten Früchten, Pflaumen und raffinierten floralen (Veilchen, Zedernholz), würzigen und balsamischen Nuancen (Teer, Lakritz), welche für die Weine aus Brunate typisch sind. Im Mund voll und harmonisch, mit mittelkräftiger Struktur, dabei sehr samtig am Gaumen, ausgewogen und harmonisch, mit reifem, samtigem Gerbstoff, der raffiniert in die Frucht des Weines eingebaut ist.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Vietti

Vietti

Das Haus Vietti in Castiglione Falletto gehört zu den berühmtesten Erzeugern im Piemont. Seit 1970 tragen die Weine von Vietti Etiketten befreundeter Künstler aus der Region. 2016 entschied sich die Familie, das Weingut auf dem Höhepunkt ihres Schaffens an die Krause Family aus den USA zu verkaufen, die die Viettis stark förderten und mit ihnen zwölf Hektar grandiose Top-Lagen in Barolo erwarben.

Vinifikation

Der Vietti Barolo 'Brunate' 2017 ist zu 100 % aus Nebbiolo vinifiziert. Die von Hand gelesenen Trauben werden entrappt und in den Edelstahl-Gärtank zur kurzen Kaltmazeration gebracht. Maischegärung mit regelmäßiger Remontage. Gegen Ende der alkoholischen Gärung wird der Tresterhut untergetaucht. Insgesamt war der Wein während rund drei Wochen in Kontakt mit der Maische. Biologischer Säureabbau in gebrauchten Barriques, wonach der Wein im großen Holzfass, und zu einem geringen Anteil in Barriques, während rund 32 Monaten ausgebaut wurde. Der Wein wird weder geschönt noch gefiltert.

Fact Sheet

Artikelnummer 143725
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Nebbiolo
Land Italien
Region Piemont
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Vietti
Adresse Abfüller: ViP WEINE GmbH, Halv-Miel-Ring 12, DE-50997 Köln

Unsere Aktionen