Chianti Classico 2019

Chianti Classico 2019

Italien, Toskana
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 143459
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Merlot, Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2019
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2027
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Tenuta di Arceno
Adresse Abfüller: Tenuta di Arceno, IT-53010 San Gusmè-Castelnuovo Berardenga (SI)

Unsere Verkostungsnotiz

In einem leuchtenden Granatrot schimmert der Wein im Glas. Satte Aromen von reifen roten Beeren, zu denen sich Nuancen von Rosenblättern und Vanille gesellen, umschmeicheln die Nase. Ein Hauch von Zypressen-Holz und weißem Pfeffer rundet die Duft-Vielfalt ab. Am Gaumen präsentiert sich der Chianti Classico konzentriert und druckvoll. Die samtigen Tannine sorgen für ein besonders weiches und eingängiges Mundgefühl mit einer angenehmen Komplexität. Anklänge von Lakritze und getrockneten Nelken runden das Geschmacksbild bis zum nicht enden wollenden Abgang ab. So geht Chianti Classico!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Mitten in den sanften Hügeln der Chianti-Classico-Region liegt die Tenuta di Arceno. Mit ihrer phantastischen Mittelalter-Architektur, die sie den zwei berühmten senesischen Familien Del Taja und Piccolomini verdankt, gehört sie zu den eindrucksvollsten und geschichtsträchtigen Weingütern der Toskana. Denn immerhin reicht ihre Geschichte bis ins etruskische Zeitalter zurück. Wobei hier nicht nur Tradition, sondern auch die Moderne ganz groß geschrieben wird. Das verdankt das Weingut dem renommierten Winemaker Lawrence Cronin, der die Tenuta di Arceno seit 2002 in die Top-Liga der toskanischen Wein-Erzeuger katapultiert hat. Bestes Beispiel ist da der Chianti Classico, der mit seiner sonnendurchfluteten Eleganz als Aushängeschild der Toskana dient. Vor allem die 2019er-Edition begeistert mit ihrer tiefen Frucht-Konzentration und ihren samtigen Tanninen. Das Ergebnis: Begeisterungsstürme bei den internationalen Kritikern. Ein großer Klassiker aus der Toskana - zu einem irrwitzig fairen Preis!

93
James Suckling

James Suckling

Very pretty Chianti Classico with a medium body, firm tannins and a fresh finish. It’s medium-to full-bodied with integrated tannins and a long, linear finish. Cool and well crafted.

92
Falstaff

Falstaff

Konzentriertes, dunkles Rubin. Eröffnet mit Noten nach dunkler Brotkruste, dezent nach Malz, Brombeere und Zwetschke. Am Gaumen gehaltvoll und stoffig, dunkle Beerenfrucht, öffnet sich mit griffigem, gut eingebundenem Tannin, im Finale fester Druck.

Passt zu

Mildem Käse, feinem Braten, zartem Rindfleisch und Geschnetzeltem. Darüber hinaus ein glänzender Solist für gemütliche Stunden!

Vinifikation

Der Chianti Classico 2019 der Tenuta di Arceno wird aus 85 % Sangiovese und 15 % Merlot vinifiziert. Intensive Arbeit und Pflege in den Weingärten sorgten dafür, dass die Trauben langsam und in Ruhe dann doch noch ideal ausreifen und eine tiefe Aromen-Konzentration entwickeln konnten. Nach der Fermentation reifte der Chianti Classico zehn Monate in französischen Barriques.

Unsere Aktionen