Primitivo 2022

Primitivo 2022

Italien, Apulien
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 168208
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Primitivo
Land Italien
Region Apulien
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat IGP
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,00 % vol
Restsäure 6,20 g/l
Restsüße 8,20 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Saponaro
Adresse Abfüller: Riolite Vini SRL c/o Cantine Ermes, Contrada Bovara, IT-91018 Salemi (TP)

Unsere Verkostungsnotiz

Funkelnd Purpurrot beginnt hier die Genussreise schon im Glas. Die Nase bietet alles, was die süditalienische Rebsorte Primitivo so beliebt macht. Viel rote Frucht, mit Noten von Zwetschgen, Schwarzkirschen und Brombeermarmelade. Dazu ein Hauch Sternanis und Zimt. Das ist schon in der Nase so einladend, dass man unbedingt den ersten Schluck nehmen möchte. Und der verteilt diesen intensiven Geschmack geschmeidig und gleichmäßig am Gaumen. Die Tannine sind weich und samtig, die üppige Frucht tritt hier mit aller Wucht hervor und prägt auch das lange Finale.

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Dieser Trend ist seit Jahren ungebrochen: Alle lieben den sonnenverwöhnten Primitivo aus Apulien. Hier haben wir es mit einem Bilderbuch-Beispiel der beliebten Traube zu tun. Freuen Sie sich auf üppige Fruchtaromen, mediterrane Würze und ein samtiges Mundgefühl.

94
Luca Maroni

Luca Maroni

GOLD
G&G

Gilbert & Gaillard

Passt zu

Den großen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Vinifikation

Primitivo ist der unangefochtene Rebsortenstar Apuliens. Er reift bei den heißen Temperaturen perfekt aus. Gelesen wird am frühen Morgen, so dass die Trauben möglichst kühl in den Keller gelangen. Hier werden sie sanft gequetscht, der Most verbleibt einige Zeit auf der Maische, um möglichst viel Farbe und Tannin aus den Schalen zu lesen. Danach erfolgt die Gärung und die Abfüllung.

Unsere Aktionen