Forster Ungeheuer Riesling trocken 2022

Forster Ungeheuer Riesling trocken 2022

Deutschland, Pfalz
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 156744
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Riesling
Land Deutschland
Region Pfalz
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,00 % vol
Restsäure 6,90 g/l
Restsüße 6,50 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Michael Kiefer
Adresse Erzeugerabfüllung, Abfüller: Forster Winzerverein e.G., Weinstraße 57, DE-67147 Forst

Unsere Verkostungsnotiz

Das ‚Ungeheuer‘ glitzert hellgelb mit feinen grünlichen Reflexen im Glas und duftet tief nach Pfirsichen, Aprikosen und Äpfeln. Am Gaumen verbinden sich Zitrusaromen mit pflanzlichen, floralen und mineralischen Noten sowie mit anregender Säure und einem saftigen Abgang – dies ist ein ausgewogener Lagen-Riesling bester Provenienz!

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Dieser Riesling ist seiner Herkunft absolut würdig – beeindruckend, was Michael Kiefer hier präsentiert. Wir empfehlen den Pfälzer Charaktertropfen als Menübegleiter ebenso wie als Solisten, der auch anspruchsvolle Gäste begeistern wird.

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Unsere Aktionen