Folgore Montepulciano d’Abruzzo Riserva 2018

Folgore Montepulciano d’Abruzzo Riserva 2018

Italien, Abruzzen
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 143377
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Montepulciano
Land Italien
Region Abruzzen
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 15,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2026
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Masseria Tagaro
Adresse Abfüller: Masseria Tagaro di Lorusso SAS, C. da Montetessa 63, IT-70010 Locorotondo (BA)

Unsere Verkostungsnotiz

Im Glas leuchtet der 'Folgore' mit einem herrlich satten Rubinrot und violetten Reflexen. Das Bouquet verführt mit opulenten Aromen reifer Waldbeeren, Schwarzkirschen, dunkler Pflaumen, Feigen, Unterholz, schwarzem Pfeffer sowie Vanille, Lakritze und Bitterschokolade. Am Gaumen mit einer beeindruckenden Struktur, viel mediterraner Würze, großer Fruchttiefe und einer tollen Intensität, im Finale zeigt sich dieser Charmeur nochmal von seiner Frucht- und Gewürz-Seite.

Passt zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Masseria Tagaro

Masseria Tagaro

Das Weingut Masseria Tagaro liegt in einer der schönsten Regionen Apuliens, in der Gemeinde Locorotondo, unweit von Martina Franca, zwischen Bari im Norden und Brindisi im Süden. Es werden Weiß-, Rosé- und Rotweine hergestellt, auch der opulente Appassimento-Stil ist vertreten, daneben erweitert ein Montepuliano d'Abruzzo aus den nördlich gelegenen Abruzzen das Portfolio.

Vinifikation

Der Tagaro 'Folgore' Montepulciano d'Abruzzo Riserva 2018 wurde aus 100 % Montepulciano vinifiziert. Die Reben wachsen auf kalkhaltigen Ton-Böden und gedeihen in der Cordon-Erziehung. Die Trauben wurden mehrfach selektiert, bevor sie temperaturkontrolliert über 10-12 Tage lang vergoren wurden. Danach lag der Wein 8 Monate in Holzfässern verschiedener Größe, bevor er nochmal über sechs Monate in der Flasche reifte.

Unsere Aktionen