Rosé Saigner trocken 2022

Rosé Saigner trocken 2022

Deutschland, Pfalz
Sonderpreis11,95 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 165896
Weintyp Rosé
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Dorsa, Syrah, Blaufränkisch
Land Deutschland
Region Pfalz
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,50 % vol
Restsäure 5,50 g/l
Restsüße 2,70 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Markus Schneider
Adresse Abfüller: Markus Schneider, Am Hohen Weg 1, DE-67158 Ellerstadt

Unsere Verkostungsnotiz

Der leuchtend zwiebelschalenfarbene Rosé ist ein intensiver Wein, der an Rote und Schwarze Johannisbeeren, Zwetschgen und Himbeeren, an Granatapfel und einen Hauch von Rhabarber erinnert. Die Frucht wird begleitet von einer leicht kräutrigen und steinigen Würze. Am Gaumen wirkt der Rosé Saigner nicht nur fruchtig und frisch, sondern auch kraftvoll mit einem leichten Gerbstoff. Das macht ihn zu einem idealen Essensbegleiter.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Immer eine gute Wahl: Markus Schneiders Gewächse genießen zu Recht deutschen Kultstatus – und dieser verlockende Rosé beweist das einmal mehr aufs Schönste. Ein Best Buy wie aus dem Bilderbuch!

Passt zu

Hellem Fisch, raffinierten Salaten, Summer-Rolls oder Vorspeisen-Klassikern wie Melone und Schinken. Versteht auch solo als Aperitif zu glänzen!

Vinifikation

Nach dem Einlagern der Trauben im Gärfermenter wird über große Siebe ein Teil des freigesetzten Fruchtsaftes entzogen. Damit wird eine völlig natürliche Konzentration des zurückbleibenden Lesegutes erzeugt, das für die Rotweine verwendet wird, während gleichzeitig ein kräftiger Rosé entsteht, der im Edelstahlfermenter vergoren und über sechs Monate ausgebaut wurde.

Unsere Aktionen