Tradition Rheingau Riesling trocken 2022

Tradition Rheingau Riesling trocken 2022

Deutschland, Rheingau
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 158289
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Riesling
Land Deutschland
Region Rheingau
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,00 % vol
Restsäure 7,20 g/l
Restsüße 8,10 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Kloster Eberbach
Adresse Erzeugerabfüllung, Abfüller: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach, DE-65346 Eltville

Unsere Verkostungsnotiz

Hellgelb leuchtet der Rheingau Riesling im Glas und verströmt seinen einladenden Duft nach reifen Äpfeln, Frühlingsblumen und Kräutern. Am Gaumen kommt seine saftige und kühle mineralische Art zum Tragen: Zitrus, Apfel, Birne, ein wenig Pfirsich, pflanzliche Töne, unterstrichen von der wunderbar frischen Weinsäure. Zum Finale leuchtet der Riesling einmal mehr – animierend, harmonisch, nachhaltig, Rheingau durch und durch!

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Das berühmte Kloster Eberbach ist Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) und wird mit 4 Falstaff-Sternen, 3 roten Trauben von Gault&Millau und 3 Vinum-Sternen glänzend bewertet. Beim ‚Tradition‘ schmeckt man die Exzellenz und tiefe Geschichte des Weinguts!

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Kloster Eberbach

Kloster Eberbach

Seit 2018 ist Kathrin Puff Chef-Önologin im altehrwürdigen Kloster Eberbach. Mit einem Doppeldiplom für Weinbau und Önologie in Geisenheim und Udine und vielen Jahren Auslandserfahrung war sie also von Beginn an bestens vorbereitet für diese Herausforderung. Als Kellermeisterin des größten Weinguts Deutschlands trägt sie eine große Verantwortung, die sie mit Bravour meistert.

Unsere Aktionen