Rosé trocken 2023

Rosé trocken 2023

Deutschland, Rheinhessen
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 170137
Weintyp Rosé
Rebsorte(n) 40% St. Laurent, 40% Spätburgunder, 10% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon
Land Deutschland
Region Rheinhessen
Jahrgang 2023
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,00 % vol
Restsäure 6,00 g/l
Restsüße 6,00 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Hauck
Adresse Abfüller: Weinhaus Hauck, Albiger Straße 15, DE-55234 Bermersheim vor der Höhe

Unsere Verkostungsnotiz

Schon im Glas wird der Tropfen seinem Namen gerecht und schimmert in schönstem Hell-Rosé. Die ausdrucksvolle Cuvée aus Rheinhessen verströmt Aromen von Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Cassis und Äpfeln sowie delikate pflanzliche und würzige Noten. Am Gaumen saftig, es zeigen sich wieder Beeren, Früchte und würzige Akzente sowie eine feine, frische Säure – ein Traum aus dem Hause Hauck, der jeden Sommerabend perfektioniert.

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Leidenschaft, Wissen und Qualität – das Weingut Hauck vereint, was es braucht, um großartige Wein herzustellen. Das ist rheinhessisches Winzerhandwerk, das überzeugt. Dieser Rosé: fruchtig, frisch und harmonisch. Was will man mehr?

Passt zu

Hellem Fisch, raffinierten Salaten, Summer-Rolls oder Vorspeisen-Klassikern wie Melone und Schinken. Versteht auch solo als Aperitif zu glänzen!

Vinifikation

In dritter Generation führt Jana Hauck das Familienweingut in eine glorreiche Zukunft. „Mit Herz, Hand und Verstand dem Wein verschrieben“, schreibt Gault&Millau und verleiht zwei rote Trauben. Die staatlich geprüfte Technikerin für Weinbau & Önologie bestätigt diesen Eindruck: „Richtig gute Weine zu erzeugen, kann nur mit Leidenschaft gelingen.“ Ihr Rosé besteht aus den Rebsorten St. Laurent, Spätburgunder, Merlot und Cabernet Sauvignon und spiegelt die Philosophie des Weinguts perfekt wider – wunderbar!

Unsere Aktionen