Garnacha Old Vines La Dama Navarra 2018

Garnacha Old Vines La Dama Navarra 2018

Spanien, Navarra DOP
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 162292
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Garnacha
Land Spanien
Region Navarra DOP
Jahrgang 2018
Wein-Prädikat DOP
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Restsäure 4,60 g/l
Restsüße 1,10 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2038
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Domaines Lupier
Adresse Erzeugerabfüllung, Abfüller: Domaines Lupier, C/ Monseñor Justo Goizueta 4, ES-31495 Sant Martin de Unx

Unsere Verkostungsnotiz

Im Glas präsentiert sich der ‚La Dama‘ in einem dunklen Purpur. Der Duft ist mineralisch, kompakt, feinwürzig und elegant. Am Gaumen entfaltet sich der Wein mit einer köstlichen Geschmacksvielfalt: reife, dunkle Beeren, leicht florale Noten und diverse mediterrane Gewürzen. Das Tanningewebe ist samtig-sanft und verleiht dem Wein eine angenehme Textur. Der Geschmack entwickelt sich kontinuierlich und führt zu einem langen und formvollendeten Finale.

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Zweifellos eine Ikone unter den Garnacha-Weinen Spaniens: Trotz seiner opulenten Natur zeichnet er sich durch eine fein abgestimmte Eleganz aus, die beeindruckt. Die Bemühungen von Enrique Basarte und Elisa Úcar, die Garnacha-Rebsorte zu retten, sind in diesem Wein deutlich spürbar. Die Verwendung der ältesten Rebstöcke und die Vielfalt des Terroirs verleihen ihm eine außergewöhnliche Komplexität und eine Fülle von Aromen.

97
Robert Parker

Robert Parker

No 2017 was produced, so after the 2016 I tasted a while ago, we jump to the 2018 La Dama, vinified by Enrique Basarte and Elisa Úcar and blended and bottled by Raúl Pérez, the new owner of the project. They always look for a more delicate expression of Garnacha from selected stonier plots of old head-pruned and dry-farmed vines in the village of San Martín de Unx that are worked organically and biodynamically but are not certified. The wine is stunning, elegant and aromatic, with depth, complexity and grip. It's incredibly young and expressive and doesn't show its age at all; it has a refined nose and is quite fruit-driven and floral, with very integrated oak (like never before), supple flavors and very fine tannins. It has good ripeness and contained alcohol and good freshness and acidity. 10,000 bottles were filled in October 2022.

Passt zu

Den großen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Vinifikation

Die Trauben stammen von den ältesten Rebstöcken des Weinguts in hohen, steinigen Lagen. Die Rebstöcke wurden teilweise bereits im Jahr 1903 gepflanzt. Die Vinifikation erfolgt mit großer Sorgfalt, um die Vielfalt des Terroirs und die charakteristischen Eigenschaften der Garnacha-Rebsorte herauszuarbeiten. Der Wein wird in Eichenholzfässern gereift, um seine Komplexität und Struktur weiter zu entwickeln.

Unsere Aktionen