Terroir de Bissy Mâcon Rouge 2019

Terroir de Bissy Mâcon Rouge 2019

Frankreich, Burgund
Sonderpreis14,95 €*
Frankreich
Burgund
Rotwein
trocken

Terroir de Bissy Mâcon Rouge 2019

Domaine des Carmes

Pinot Noir

Ein Gamay-Best-Buy aus dem Burgund? Das hört sich wie die Quadratur des Genusskreises an! Aber genau um solch ein rares Juwel handelt es sich bei diesem Preiswunder, das mit viel Frucht und Eleganz überzeugt.

Sonderpreis14,95 €*

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Streng genommen handelt es sich bei dem 'Terroir de Bissy' Mâcon Rouge 2019 um eine echte Rarität. Und das bezieht sich nicht nur auf den erstaunlich fairen Preis. Schließlich muss man für einen Gamay aus der Bourgogne oftmals das Konto plündern. Best Buys sind hier per se eine absolute Ausnahme. Doch dieser Wein hat noch mehr Seltenheitswert vorzuweisen. Denn im Mâconnais, der Heimat der Domaine des Carmes, ist eigentlich eine weiße Rebsorte Trumpf: Chardonnay. Die mit Gamay bestockten Rebflächen sind hier tatsächlich klein. Doch Thomas Rattez, der die Domaine des Carmes 1998 von seinem Großvater übernahm, war schnell klar, dass das kalkreiche Terroir des Mâconnais für die Rebsorte geradezu ideal ist. So kommt es, dass er mit dem 'Terroir de Bissy' einen Mâcon Rouge kreierte, dessen feine Frucht auf Anhieb begeistert. Bedenkt man jetzt noch den grandios niedrigen Preis, muss man eigentlich nur noch eines machen: Platz im Weinkeller schaffen.

Tasting Notes

In einem hellen Rubinrot zeigt sich der Wein im Glas. Direkt nach dem Einschenken tummeln sich Noten von Erdbeeren, Schwarzen Johannisbeeren, Kirschen und Brombeeren in der Nase. Die fruchtigen Anklänge werden durch Nuancen von Kakao sowie einem Hauch von Wildbret delikat ergänzt. Am Gaumen geschmeidig, mit noch straffen Tanninen und einer seidigen Textur. Fruchtige Lebhaftigkeit und vornehme Eleganz gehen hier Hand in Hand. Aufgrund des jungen Alters empfehlen wir, den Gamay einige Stunden vor dem Genuss zu karaffieren. Auch wenn der Wein jetzt schon viel Freude macht, lohnt es sich, ein paar Flaschen für ein paar Jahre zu lagern. Der Reifeprozess wird köstlich sein!

Passt zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Domaine des Carmes

Domaine des Carmes

In Bissy-la-Mâconnaise wurde die Domaine des Carmelites in den 1970er-Jahren von der Familie Rattez gegründet. Star ist hier unangefochten Chardonnay. Die Rebsorte gedeiht auf einem Großteil der 17,5 Hektar – komplettiert durch Gamay und Pinot Noir. 1998 übernahm Enkel Thomas Rattez den Betrieb, benannte das Weingut in Domaine des Carmes um und sorgte für mehr Biodiversität in den Weingärten.

Vinifikation

Der 'Terroir de Bissy' Mâcon Rouge 2019 von der Domaine des Carmes wird zu 100 % aus Gamay vinifziert. Die Reben gedeihen in der Gemeinde Bissy auf kalkreichem Boden an steilen Hängen. Nach der selektiven Handlese wurden die Trauben sanft gepresst und anschließend im Edelstahltank bei kontrollierter Temperatur vergoren. Es folgte ein mehrmonatiger Ausbau in großen Holzfässern aus französischer Eiche. Auf den Einsatz von Barriques wurde bewusst verzichtet, um den feinen Gamay-Charakter nicht zu überdecken.

Fact Sheet

Artikelnummer 143364
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Pinot Noir
Land Frankreich
Region Burgund
Jahrgang 2019
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 13,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Domaine des Carmes
Adresse Abfüller: Domaine des Carmes, Route de Macon 1, FR-71260 Bissy-la-Mâconnaise

Unsere Aktionen