Settebello il Solista Primitivo Puglia 2022

Settebello il Solista Primitivo Puglia 2022

Italien, Apulien
Sonderpreis9,95 €* Normalpreis13,95 €

Fact Sheet

Artikelnummer 164414
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 85% Primitivo und 15% andere Rebsorten
Land Italien
Region Apulien
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat IGP
Geschmack samtig & weich
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Restsäure 5,70 g/l
Restsüße 17,00 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Casa Vinicola Botter
Adresse Abfüller: Botter Spa, Via Cadorna 17, IT-30200 Fossalta di Piave

Unsere Verkostungsnotiz

Hier kommt ein samtiger, kraftvoller Schmeichler ins Glas, das wird schon beim Blick auf die tief dunkelrote, violett funkelnde Farbe im Glas deutlich. Das reichhaltige Bouquet duftet verführerisch vielschichtig nach saftigen Beeren, reifen Kirschen und Pflaumen, untermalt von Kräuter- und Gewürzanklängen. Am Gaumen zeigt sich der Rosso intensiv aromatisch mit einer feinen Säure und trotzdem geschmeidig weich und harmonisch. Die Tannine geben Struktur, sind aber wunderbar rund poliert.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Wieder ein äußerst stimmiger, gelungener Primitivo der traditionsreichen Casa Vinicola Botter. In diesem freundlichen, vollmundigen Rosso schmeckt man die langjährige Süditalien-Expertise des Hauses, Rebsorte und Herkunft kommen verführerisch ins Glas. Auch im neuen Jahrgang überzeugt der Apulier auf ganzer Linie mit seiner fruchtigen, würzigen und geschmeidigen Art.

Passt zu

Den großen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Casa Vinicola Botter

Casa Vinicola Botter

Der Familienbetrieb Botter ist das beste Beispiel dafür, das sich Weinkompetenz und Qualitätsdenken über Generationen hinweg ebenso positiv entwickeln können wie die Größe eines Weinguts. Gegründet wurde die Casa Vinicola 1928 im Veneto. Damals hatte Carlo Botter lediglich Fasswein verkauft. Seine Söhne Arnaldo und Enzo starteten dann mit eigenen Weinlinien sowie dem Verkauf von Flaschenweinen.

Vinifikation

Der ‚il Solista‘ wird vollständig aus Primitivo-Trauben erzeugt, die von verschiedenen Weinbergen in Apulien stammen. Diese genießen ein gemäßigt warmes Klima mit ausreichend Regenfällen. Heiße Winde, die aus Afrika herüber getragen werden, sorgen im Sommer für eine große Temperaturdifferenz zwischen Tag und Nacht, was die Trauben lange ausreifen lässt und die Herausbildung vielschichtiger Aromen begünstigt. Nach der Lese werden die Trauben entrappt und es folgt eine mehrtägige Mazeration. Um die Vielfalt der Frucht- und Kräuteraromen und eine elegante, frische Säure zu erhalten, wird dieser Primitivo temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren und ausgebaut.

Unsere Aktionen