Rioja Reserva 2018

Rioja Reserva 2018

Spanien, Rioja DOCa
Ausverkauft
Spanien
Rioja DOCa
Rotwein
trocken

Rioja Reserva 2018

Bodegas Muga

Tempranillo, Garnacha, Mazuelo, Graciano

Ein Rioja-Klassiker par excellence! Auch mit der 2018er-Edition bestätigt Muga mal wieder das herausragende Niveau, auf dem hier gearbeitet wird. 94 Suckling-Punkte gibt es für diesen zeitlosen Wein.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Es gibt nur wenige Bodegas in der Rioja, die sich mit der Tradition, der Perfektion und der Qualität der Bodegas Muga messen können. Selbst diejenigen Weinliebhaber, die sich größeren Erzeugern eher verweigern, bekommen beim Namen Muga feuchte Augen. Dabei gelingt der Équipe von Muga der bemerkenswerte Spagat zwischen so unterschiedlichen Weinen wie einem fruchtigen Rosé für jeden Tag, bis hin zur absoluten Weltklasse wie dem Torre Muga. Das größte Kompliment aber hat sich dieses Weingut für seine unglaubliche Zuverlässigkeit verdient. Es ist faktisch unmöglich einen schwachen Muga zu trinken. Das stellt auch die 2018er-Edition der Reserva unter Beweis, die 94 Punkte von James Suckling vorweisen kann.

94
James Suckling

James Suckling

This was the only red that Muga made in 2018, and the wines from the best vineyards went into the blend. In other words, top vineyards were declassified. Medium-bodied with very fine tannins that are caressing and refined. Plenty of subtle berries, chocolate and walnuts. Tempranillo with garnacha, mazuelo and graciano.

Tasting Notes

Herrlich mit einem satten Purpurrot fließt der Wein ins Glas. Das feingesponnene, kühle Bouquet erzählt von reifen Kirschen, Waldbeeren, Vanillestangen, Kräutern und einem raffinierten Hauch Zartbitterschokolade. Am Gaumen dicht und kompakt, erstaunlich jugendliche, frische Tannine, die Aromenkomponenten fast eins zu eins zum Duftpanorama. Sehr schöner, eleganter, ja fast femininer Nachhall.

Passt zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Bodegas Muga

Bodegas Muga

Die 1932 gegründete Bodega gehört fast schon zum nationalen Kulturerbe. Die Gründe dafür sind einfach zu finden, symbolisiert Muga doch alles, was in Spanien hohen Stellenwert hat. Als Familienunternehmen in der dritten Generation hat man den Spagat zwischen den großen Traditionen der weltberühmten Rioja und den Methoden der modernen Weinbereitung meisterhaft geschafft.

Vinifikation

Die Muga Reserva 2018 ist eine Cuvée aus überwiegend Tempranillo, dazu Garnacha, Graciano und Mazuelo, die nach der sorgfältigen Handlese in alten, traditionellen Eichenfudern vergoren wurde. Danach erfolgt der Ausbau für 24 Monate in Barriques aus amerikanischer und französischer Eiche, 12 Monate davon in neuen Barriques. Nach der schonenden Abfüllung erfuhr der Wein noch eine 12 Monate andauernde Flaschenreife. Die Muga Reserva ist weder geschönt noch filtriert.

Fact Sheet

Artikelnummer 143715
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Tempranillo, Garnacha, Mazuelo, Graciano
Land Spanien
Region Rioja DOCa
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Bodegas Muga
Adresse Abfüller: Bodegas Muga, Barrio de la Estación s/n, ES-26200 Haro

Unsere Aktionen