Shopping-cart icon
Versandkostenfreie Lieferung ab 6 Flaschen oder 150 € Bestellwert!
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Montepulciano d'Abruzzo 'Amaranta' 2014

    Montepulciano d'Abruzzo 'Amaranta' 2014

    Tenuta Ulisse

    grapes-default-small Montepulciano

    ausverkauft
    Nachfolger verfügbar

    Kühnes Meisterwerk aus den Abruzzen, das mit 99 Punkten von Luca Maroni zu den besten Montepulciano ever gehört!

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    points_99
    Luca Maroni

    "Für die 2014er Edition des Montepulciano d'Abruzzo 'Amaranta' holt Luca Maroni riesige 99 Punkte hervor und kürt den Wein damit zu einem der besten des Jahrgangs." - Wine in Black

    Wine in Black-Bewertung: 97 P

    Einen italienischer Klassiker in überragender Qualität, das gibt es normalerweise nur fürs dicke Portemonnaie. Bis der Tenuta Ulisse Montepulciano d'Abruzzo 'Amaranta' die Bühne betrat, Denn der ist nicht nur mit seiner aufwendigen Vinifizierung - Selektion der Trauben, Handlese, Ausbau in Barriques und weitere Flaschenreife auf dem Weingut - durchaus ein Kandidat für die 30 Euro-Liga, sondern auch seine hochwertige Ausstattung lässt einen hohen Preis vermuten. Doch sind es vor allem die 99 Punkte von Italiens Kritiker-Urgestein Luca Maroni, die die 2014er Edition zu einem wahren Preis-Qualitäts-Riesen werden lassen, holt sie sich damit die sogar noch einen Punkt mehr, als der jetzt schon zur Legende gewordene 2013er.

    Freuen Sie sich also einmal mehr auf einen herrlichen Vino Rosso zu einem durchaus moderaten Preis, ein Spitzen-Montepulciano, wie er schöner nicht sein könnte. Sattes Bordeauxrot mit violett-schwarzem Saum. Das Bouquet zeigt ein weites Duftpanorama mit herrlicher Frucht (Waldbeeren, Kirschen, Pflaumen), dazu Veilchen und mediterrane Kräuter, Kakao und ein raffinierter Hauch Zedernholz. Am Gaumen mit einem genialen Balanceakt zwischen Eleganz und Opulenz, mit reifen, sehr feinen Tanninen, reichlich Substanz und einer Textur wie Samt und Seide, wie man sie tatsächlich nur von den ganz großen Weinen kennt. Nahezu unverschämt lang, stellt sich der Nachhall dar.

    Ein toller Wein für ein mediterranes Wildschwein-Ragout mit hausgemachter Pasta.

    Internationale Pressestimmen

    99 Punkte Luca Maroni

    "Für die 2014er Edition des Montepulciano d'Abruzzo 'Amaranta' holt Luca Maroni riesige 99 Punkte hervor und kürt den Wein damit zu einem der besten des Jahrgangs." - Wine in Black

    Gambero Rosso 2016 über das Weingut

    "Familie Ulisse betreibt in diesem Landstrich der Abruzzen zwischen Majella und Adria seit Generationen Weinbau. Hier in Crecchio, einem dem Weinbau verschriebenen Gebiet, entstehen mächtige und reichhaltige Weine, die den Montepulciano in die Welt hinaus getragen haben. Aber hier hat man sich für einen anderen Weg entschieden. Die Weine erhalten die Frische der Frucht und die sortentypische Frucht. Ulisse stellt eine hinsichtlich Anzahl und Qualität bedeutende Auswahl vor."

    Bibenda 2016 über das Weingut

    "Le competenze della famiglia Ulisse e dell’enologo Marco Flacco, unite alla passione che li lega fortemente alla terra d’Abruzzo, si concretizzano in risultati qualitativi di rilevante spessore. La composizione dei terreni, in prevalenza sabbiosi, ed il microclima dell’areale di Crecchio, protetto dal massiccio della Maiella e influenzato dalla vicinanza del mare, conferiscono ai vini una marcata riconoscibilità. L’impronta territoriale ed il carattere varietale dei vitigni di tradizione sono preservati da un attento lavoro, sia in vigna che in cantina. In attesa del Montepulciano Amaranta, ancora in fase di affinamento, godiamo della interpretazione dei vini della linea Nativae."

    Weingut

    Die Tenuta Ulisse ist in Crecchio, einer kleinen italienischen Gemeinde in der Provinz Chieti in den Abruzzen, zuhause und liegt gut 30 km südwestlich von Pescara und nur 13 km vom adriatischen Meer entfernt.

    Google Map of Tenuta Ulisse
    Mehr zum Weingut

    Vinifikation

    Tenuta Ulisse Montepulciano d'Abruzzo 'Amaranta' 2014 ist aus 100 % Montepulciano d’Abruzzo vinifiziert und stammt von sehr alten Weinbergen (30 bis 35 Jahre) des Lanciano Areals, die im klassischen Pergola Abruzzese-System kultiviert werden, mit einer Pflanzungsdichte von 3.000 Rebstöcken pro Hektar. Die Handlese der Trauben in kleinen Kisten startete Ende Oktober und zog sich bis in den November hin. Der Ertrag war auf 50 hl/ha beschränkt. Nach einer 15 bis 20 Tage währenden Mazeration wurde der Wein bei kontrollierter Temperatur (24 - 26 °C) fermentiert und dann 9 bis 12 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut.

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Rotwein
    • Rebsorte(n):
      Montepulciano
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Abruzzen
    • Trinktemperatur:
      16-18 °C
    • Alkoholgehalt:
      14 %
    • Passt zu:
      Rindfleisch, Schweinefleisch
    • Reifepotenzial:
      bis 2024
    • Ausbau:
      Barrique
    • Geschmack:
      trocken
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Weingut:
      Tenuta Ulisse
    • Wein-Stil:
      Mild, Reif
    • Artikelnummer:
      12462
    • Erzeugeradresse:
      Tenuta Ulisse
      66014 Crecchio (CH)
      Italy