clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Brunello di Montalcino Riserva 2010
  • james_suckling_97_catalog
  • robert_parkers_wine_95_catalog

Brunello di Montalcino Riserva 2010

San Polo

grapes-default-small Brunello

ausverkauft

Ein Weltklasse-Brunello mit 60 Monaten der Reife und von einem Gut, das zu den besten Adressen in Montalcino gehört. "This is a standout Brunello from a classic vintage", bringt es Monica Larner von Robert Parker's Wine Advocate auf den Punkt und vergibt 95+ Punkte. Ihr Kollege James Suckling holt sogar 97 Punkte raus!

Awards

points_97
James Suckling

"Aromas of balsamic vinegar, plums, cherries, chocolate and dried mushrooms follow through to a full body, velvety tannins and a delicious aftertaste. I love tasting this. Drink or hold."

points_95
Robert Parker's Wine Advocate

"The 2010 Brunello di Montalcino Riserva is an ambitious wine with a clear message that underlines a quality winemaking philosophy. The wine boasts a plump and rich personality that is flanked by a generous bouquet of dark fruit, spice, leather and tobacco. This is a standout Brunello from a classic vintage. That sense of fullness continues to the palate where the wine reveals especially firm tannins and extra fruit extraction. It will be fascinating to revisit this wine in ten years' time."

Wine in Black-Bewertung: 96 P

Ein Brunello di Montalcino des herrlichen Weingutes San Polo ist stets ein denkwürdiges Erlebnis. Hat man dann aber die nur in den besten Jahren erzeugte Riserva vor sich, wird der Genuss zum unvergessenen Fest. Denn dieser Wein wurde mit aller Finesse vinifiziert und zählt zum Besten, was aus dem berühmten toskanischen Weinort Montalcino kommt. Und im herausragenden Jahr 2010 ist diese Riserva so fesselnd wie noch nie geworden, wovon die begeisterten Top-Bewertungen zeugen. "I love tasting this", schreibt James Suckling und fackelt nicht lange: Traumhafte 97 Punkte gibt es! Auch Robert Parker’s Wine Advocate ist gepackt und lässt sich 95+ Punkte und ein "an ambitious wine with a clear message" entlocken. Einer der besten Brunelli des großen Jahrgangs 2010!

Das weckt große Erwartungen, die der Wein auf ganzer Linie erfüllt: weites Duftpanorama mit herrlicher Sangiovese-Frucht, Waldbeeren, Kirschen, Veilchen, mediterrane Kräuter, Kakao, ein Hauch Zedernholz. Am Gaumen sehr elegant mit reifen, sehr feinen Tanninen und reichlich Substanz. Der Nachhall wie eine Symphonie von Beethoven, hätte er denn mit Aromen komponiert, alle Duft-Nuancen finden sich im Finale wieder... Groß!

Perfekt zur klassischen toskanischen Küche wie Bandnudeln mit Hasenragout oder dem legendären Bistecca alla fiorentina.

Internationale Pressestimmen

Robert Parker's Wine Advocate über das Weingut

"Over the last few years, San Polo has emerged as one of the most consistent producers in Montalcino. The wines are forward, juicy and highly appealing on release." - Antonio Galloni

Bibenda-Fondazione Italiana Sommelier über das Weingut

"L'audacia di un'impresa deriva spesso dalla consapevolezza, a volte l’incoscienza, di capire quando capitalizzare la propria esperienza in un territorio che non sia quello in cui ha sempre operato. Questo è valso per Marilisa Allegrini quando un decina di anni fa, decise con coraggio di dare il via alla produzione in questa cantina nel comprensorio di Montalcino. Fondamentale poi anche l’opera di rinnovamento volta a valorizzare al massimo le potenzialità dell'azienda, costituite in primo luogo dalla straordinaria ubicazione dei vigneti e dalla struttura della cantina. Quest'ultima, realizzata nel 2005, nasce dalla volontà di creare un'architettura appartenente al territorio e moderna, capace di interpretare, attraverso le innovative tecniche costruttive, lo sfruttamento intelligente delle risorse naturali. Le naturali condizioni di umidità e temperature del territorio ilcinese, suoli condizionati da calcio ed argille coltivati esclusivamente in regime biologico, assicurano una situazione ottimale per la produzione della non articolatissima gamma, ma di alta qualità. Si tratta di vini solidi e in grande crescita."

Weingut

Das Weingut San Polo liegt im südöstlichen Teil von Montalcino, auf halben Weg nach Castelnuovo dell’Abate und nicht weit entfernt vom berühmten Biondi Santi-Gut, mit Blick auf das Sant'Antimo-Tal und den Monte Amiata. Bereits in den 1990er Jahre gegründet, wurde es bis zum Jahr 2000 nach und nach mit Rebsorten bestückt. Erst 1997 kamen die ersten Weine auf die Flasche. Eine regelrechte Zäsur erfuhr San Polo dann im Jahr 2007, als die berühmte Marilisa Allegrini - Inhaberin eines der besten Valpolicella-Güter - und der amerikanische Importeur Leonardo LoCascio, das Weingut kauften und mit einer wahren Tour de Force auf Weltklasse-Niveau hoben. Heute umfasst das Gut 52 ha, davon stehen 40 ha unter Reben, von den wiederum 20 ha für die Erzeugung von Brunello zur Verfügung stehen. Der Rebsortenspiegel fokussiert sich natürlich auf Sangiovese, dazu kommen Merlot und Cabernet Franc. Als Önologe wurde kein Geringerer als Nicola Biasi mit seinem Team angeheuert, und über die technische Ausrüstung muss man bei den Projekten von Marilisa Allegrini sowieso kein Wort verlieren, sie ist immer mit State-of-the-Art-Technologie unterwegs. Aber Marilisa wäre nicht Marilisa, wenn nicht auch die Architektur vom Allerfeinsten wäre, gilt sie doch als leidenschaftliche Botschafterin des italienischen Lebenstils. Kein Wunder also, dass malerische Olivenhaine und ein herrliches Bauernhaus das Anwesen zu einem Blickfang machen. Ein Weingut, das zu den Besten der Besten in Montalcino gehört.

Google Map of Az.Agr. San Polo

Vinifikation

San Polo Brunello di Montalcino Riserva 2010 wurde aus 100 % Sangiovese vinifiziert. Die 9 ha großen Weinberge liegen 450 m ü.d.M. in San Polo und Montluc, sind süd-westlich ausgerichtet, im Cordon-System angelegt und haben ein Durchschnittsalter von 16 bis 26 Jahre bei einer Pflanzungsdichte von 4.000 - 7.000 Rebstöcken pro Hektar. Das Terroir ist von Kalk und Ton geprägt. Die Handlese in kleinen 17 kg-Körben fand Anfang Oktober statt, danach wurden die Trauben nochmals selektioniert, leicht gequetscht und bei einer Temperatur von 28 C° bis 30 C ° für 20 bis 22 Tage in Zementtanks fermentiert. Die malolaktische Gärung folgte in 500 l-Tonneaux aus französischer Eiche, ebenso der 24-monatige Ausbau, dabei wurden teilweise neue, teilweise gebrauchte Fässer eingesetzt. Nach Abzug reifte der Wein weitere 36 Monate auf der Flasche, bevor er den Titel 'Riserva' erhielt. Der Brunello-Jahrgang 2010 gehört zu den besten Jahrgängen aller Zeiten.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Brunello
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Toskana
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 %
  • Passt zu:
    Lamm, Wild, kräftigem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Wein-Stil:
    Kraftvoll, Opulent
  • Weingut:
    San Polo
  • Bio-Zertifikat:
    IT-BIO-006
  • Artikelnummer:
    12008
  • Erzeugeradresse:
    Az.Agr. San Polo
    53024 Montalcino
    Italy