Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Rivesaltes Vin Doux Naturel 1982
  • Jancis Robinson - 18
  • limited_at

Rivesaltes Vin Doux Naturel 1982

Riveyrac

Grenache Noir, Grenache Gris, Grenache Blanc, Macabeo

54,95 €*
0,75l · 73,27 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 3-6 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 150 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 7,90 €.

Aus dem Herzen des Roussillon stammt dieser betörende Süßwein, der mit 18 Punkten von Jancis Robinson glänzt. Zum selber genießen - oder als ideales Geschenk für einen 40. Geburtstag.

Riveyrac Rivesaltes Vin Doux Naturel 1982
Rivesaltes Vin Doux Naturel 1982
Riveyrac
54,95 €*
0,75l · 73,27 €/l
Wein aus Roussillon, Frankreich
Roussillon Riveyrac

Awards

Jancis Robinson 18 / 20 Punkte

"Sweet and rancio with earthy, mushroom notes and milk chocolate. There’s a simplicity to the fruit and sweetness on the finish, and it seems incredibly youthful. A finish that goes long into extra time." - Richard Hemming MW

Wine in Black-Bewertung: 94P

In Deutschland sind die Dessertweine aus dem Roussillon noch ein echter Insider-Tipp. Wer den Süden Frankreichs genussvoll erkunden möchte, kommt an einem Vin Doux Naturel einfach nicht vorbei. Komplexität und Konzentration sind bei diesen gereiften Süßweinen einfach phänomenal. Und bei dem Rivesaltes Vin Doux Naturel 1982 handelt es sich zudem auch noch um ein echtes Kleinord! Denn ohne Philippe Gayral würde das Fass mit dem köstlichen Nektar wohl immer noch vergessen im Keller von Riveyrac schlummern. Doch er entdeckte den Schatz. Und zwar in einem perfekten Zustand! Der Wein reifte mit großer Würde und entfaltet nun seine ganze Strahlkraft, von der sich auch die Bewerter für Jancis Robinson begeistern lassen. Master of Wine Richard Hemming zückt für diese edle Kreszenz folgerichtig 18 Punkte. Was für ein großer Süßwein! Und dazu noch ein ideales Geschenk für Menschen, die 2022 ihren 40. Geburtstag feiern.

Tasting Note

Bernsteinfarben schimmert der Vin Doux Naturel und verströmt ein intensives Bouquet mit Noten von Quitten, Bitterorangenschalen, Walnuss, Erde, Champignons, Honig, Nougat, Karamell und Anis. Am Gaumen ist der Rivesaltes frisch und lebhaft bei einer gleichzeitig geschmeidigen Textur. Hier kommen jetzt auch getrocknete Früchte wie Aprikosen, kandierte Ananas oder Rosinen mit ins Spiel. Ein wahrhaft betörendes Spektakel aus frischer Eleganz und gediegenen Reifenoten, das zudem auch noch mit einem nahezu endlosen Finish ausgestattet ist.

red aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Desserts mit dunkler Schokolade und Nüssen, Hartkäse und Blauschimmelkäse.

Wein passt Blauschimmelkäse

Weingut

Riveyrac nannten die Winzer der Cave Coopérative de Salses-le-Château ihre Vin Doux Naturels. Heute gehört die älteste, 1909 gegründete Kooperative zur Cave Arnauld de Villeneuve, die sich an gleicher Stelle in Salses-le-Château gebildet hat. Zwischen den beiden Weltkriegen spezialisierte sich die Kellerei auf die Herstellung von großen Vins Doux Naturels der AOC Rivesaltes. Die Weine wurden mindestens ein Jahrzehnt lang im Holz und/oder im Freien in Glasflaschen gelagert, bevor sie an Weinhändler in der Region Rivesaltes verkauft wurden. In den 1960er-Jahren spezialisierte sich die Kellerei auf Weine mit langer Reifung (bis zu Jahrzehnten). Einige qualitativ hervorragende Weine und Jahrgänge wurden dann in einzelnen Fässern aufbewahrt, um viel später in Flaschen abgefüllt zu werden.

Mehr lesen
Google Map of Riveyrac

Vinifikation

Der Riveyrac Rivesaltes Vin Doux Naturel 1982 ist eine Cuvée aus hauptsächlich Grenache Noir (70 %) sowie kleineren Anteilen von Grenache Gris, Grenache Blanc und Macabeo. Die Weinberge erstreckten sich über mehrere geografische Gebiete mit unterschiedlichen Merkmalen zwischen Hängen, Terrassen und Schwemmlandebenen rund um Salses-le-Château und im Tal von Agly unterhalb von Corbières. Der Boden besteht hauptsächlich aus steinigem, kalkhaltigem Lehm und Schieferton. In diesem Teil des Roussillon gibt es rund 300 Sonnentage pro Jahr. Nach der Handlese wurden die Trauben entrappt und gemeinsam vergoren. Die Gärung wird jedoch ab einem gewissen Zeitpunkt durch die Zugabe von 95 %igem Branntwein gestoppt - man nennt dies mutage - so dass ein Wein mit hohem Restzucker entsteht.

Wein aus Roussillon, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Fortified wines
  • Rebsorte(n):
    Grenache Noir, Grenache Gris, Grenache Blanc, Macabeo
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Roussillon
  • Produzent:
    Riveyrac
  • Trinktemperatur:
    10-12 °C
  • Alkoholgehalt:
    16 % vol.
  • Passt zu:
    Blauschimmelkäse, Dessert
  • Reifepotenzial:
    bis 2040
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    süß
  • Wein-Stil:
    Reif, Opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Ton, Schiefer
  • Artikelnummer:
    17293
  • Erzeugeradresse:
    Riveyrac
    66600 Salses-le-Château
    France
Fortified wines, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen