Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Biodynamic Chenin Blanc 2019
  • Antonio Galloni - Vinous - 95
  • Decanter - 94

Biodynamic Chenin Blanc 2019

Reyneke Wines

Chenin Blanc

19,95 €*
0,75l · 26,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 3-6 Werktagen

Chenin Blanc und Südafrika gehören einfach zusammen. Stammen dann die Trauben auch noch von alten Reben, kann Großes entstehen. So wie hier. 94 Decanter-Punkte und sogar 95 Punkte von Vinous zeugen davon!

Reyneke Wines Biodynamic Chenin Blanc 2019
Biodynamic Chenin Blanc 2019
Reyneke Wines
19,95 €*
0,75l · 26,60 €/l
Wein aus Stellenbosch, Südafrika
Stellenbosch Reyneke Wines

Awards

Antonio Galloni - Vinous 95 / 100 Punkte

"Matured in foudres and used barrels, like its Sauvignon counterpart, it sports a very subtle reduction on the nose that lends it edginess and complexity. The palate is well balanced with a fine bead of acidity. Wonderful mineral tones come through toward the long, fresh, saline finish. This cries out for oysters. A brilliant Chenin Blanc." - Neal Martin

Decanter 94 / 100 Punkte

"Aromas of white peach, lemongrass, ginger, exotic spices and florals lead to a lengthy, layered mid-weight palate. There's great tension and drive, with sea spray freshness lifting flavours of nougat, quince and papaya." - Tina Gellie

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Es ist ein ganz besonderer Schatz, auf den das Weingut Reyneke hier zurückgreifen kann. Denn die Rebstöcke in den beiden Parzellen, die ihre Trauben für diesen Chenin Blanc geben, sind zwischen 44 und 46 Jahre alt. In Südafrika ist das alles andere als eine Selbstverständlichkeit. Dort hat es seit jeher Tradition, die Rebflächen ungefähr alle 15 Jahre neu zu bepflanzen. Denn je älter die Rebe, desto geringer der Ertrag. Bei Reyneke erkannte man aber schon früh genau darin das Qualitäts-Potenzial - und ließ die Stöcke stehen, damit sie noch tiefer in den mineralischen Boden wurzeln. Damit gehört das Weingut zu den Pionieren des "Old Vine Project", dem sich am Kap immer mehr Winzer anschließen, um aus den Mini-Erträgen alter Reben Weine zu machen, die von ihrer Herkunft erzählen. Der Chenin Blanc von Reyneke ist solch ein Terroir-Flüsterer par excellence. Die 94 Punkte vom Decanter sowie die 95 Vinous-Punkte sind da eigentlich nur die logische Konsequenz.

Tasting Note

Ein helles Zitronengelb prägt die Optik des Weins. In der Nase zeigen sich zunächst Noten von weißem Pfirsich, reife Birne und ein Hauch von Grapefruit. Mit etwas Luft kommen dann noch Anklänge von weißen Blüten und Honigmelone hinzu - fein unterlegt mit etwas Ingwer und Zitronengras. Am Gaumen mit einem schönen Schmelz und einer beeindruckenden Cremigkeit ausgestattet. Dicht und komplex, aber auch elegant und leichtfüßig. Ein herrlicher Kontrast, der durch eine salzig-mineralische Note, die das lange Finish einläutet, noch perfektioniert wird.

weisswein aromas, wein aus Südafrika

Passt zu

Dank der salzig-mineralischen Note des Weins eignet er sich ganz hervorragend als Aperitif oder zu Austern. Wobei auch milde Käsesorten ein großes Vergnügen dazu sein können.

Wein passt Austern
Wein passt Aperitif
Wein passt mildem Käse

Weingut

Bereits 1863 wurde das Weingut mit Blick auf die False Bay im südafrikanischen Stellenbosch gegründet. Damals hieß es allerdings noch Uitzicht - das holländische Wort für Aussicht, die man auf dem Weingut dank der herrlichen Natur auch definitiv hat. Seit 1998 wird der Betrieb von Johan Reyneke Junior geleitet, der das Weingut in Reyneke Wines umbenannte. Das Besondere: zu keiner Zeit kamen in den Weingärten Pestizide oder Herbizide zum Einsatz, da man bei Reyneke Wines konsequent ökologisch arbeitet. Auch neu erworbene Rebflächen werden direkt auf diese naturnahe Bewirtschaftung umgestellt. Inzwischen wird sogar größtenteils biodynamisch gearbeitet. Seit 2004 gibt es eine entsprechende Demeter-Zertifizierung.

Neben Sauvignon Blanc und Syrah ist Reyneke Wines vor allem für Blends im Bordeaux-Stil bekannt. Verantwortet werden diese vom Chef-Önologen Rudiger Gretschel, der sich diesen Job seit 2011 mit Ryan Mostert teilt. Als weitere Winemakerin konnte außerdem die Syrah-Spezialistin Nuschka de Vos gewonnen werden. Das Trio setzt konsequent auf Handarbeit in den 40 Hektar umfassenden Rebflächen sowie auf eine strenge Ertragsreduktion und Selektion, um Qualitäten auf die Spitze zu treiben. Bei so viel Aufwand verwundert es nicht, dass alle drei Weinlinien (Reserve, Organic und Biodynamic) in schöner Regelmäßigkeit mit hohen Bewertungen und Auszeichnungen bedacht werden.

Mehr lesen
Google Map of Reyneke Wines

Vinifikation

Der Reyneke Wines Biodynamic Chenin Blanc 2019 wird zu 100 % aus Chenin Blanc vinifziert. Nach der Handlese wurden die ganzen Trauben sanft gepresst. Danach ruhte der Most kurz, damit sich die Sedimente absetzen konnten. Erst dann fand die Fermentation mit weinbergseigenen Hefen in neuen und gebrauchten französischen Barriques sowie in 2.500-Liter-Fässern aus französischer Eiche statt. Hier ruhte der Wein dann auch 10 Monate auf der Vollhefe, bevor er abgezogen und auf Flaschen gefüllt wurde.

Wein aus Stellenbosch, Südafrika

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Chenin Blanc
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Stellenbosch
  • Produzent:
    Reyneke Wines
  • Trinktemperatur:
    6-8 °C
  • Alkoholgehalt:
    12 % vol.
  • Passt zu:
    Austern, Aperitif, mildem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2028
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Mineralisch, Fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16812
  • Erzeugeradresse:
    Reyneke Wines
    Old Polkadraai Rd
    7600 Stellenbosch
    South Africa
  • Importeuradresse:
    DELTA WINES B.V.
    Exportweg 8
    2742 RC Waddinxveen
    Andorra
Chenin Blanc, wein aus Südafrika

Das könnte Ihnen auch gefallen