clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Rioja Reserva 'Selección Especial' 2011

    Rioja Reserva 'Selección Especial' 2011

    Bodegas Muga

    grapes-default-small Tempranillo, Graciano, Garnacha, Mazuelo

    ausverkauft

    Rioja, Muga, 97 Punkte im Guía Gourmets... Das sind die Zutaten für einen der zuverlässlichsten spanischen Rotweine des Jahrgangs 2011. Die Selección Especial ist wie immer eine Bank!

    Awards

    points_97
    Guía de Vinos Gourmets
    Guía de Vinos Gourmets

    "Tiefes Kirschrot mit granatrotem Saum. Kräftig und komplex mit Aromen von Blaubeeren, Schwarzen Johannisbeeren, Kirschen, Tinte, Unterholz, Rosmarin, Pfeffer, Nelken, Süßholz, feines Leder, Graphit und leicht animalische Noten . Groß, fleischig, lebhaft auf der Zunge mit Pflaume, Kirsche, Kuvertüre, Mineralien, Rauch, Toffee, Tee, Lakritze, Kaffee, Weihrauch und Eukalyptus. Aromatischer Nachhall, bei dem die Aromen auftauchen, die schöne Erinnerungen an das Bouquet auslösen. Langlebig."- Guía Gourmets

    points_96
    Guía Proensa

    "Ecléctico: desarollado en clave clásica y frescura actual. Nariz elegante, bien ligada, expresiva. Cuerpo medio, centro carnoso, taninos redondos, saboroso, largo."

    Wine in Black-Bewertung: 95 P

    Es gibt nur wenige Bodegas in der Rioja, die sich mit der Tradition, der Perfektion und der Qualität an der Bodegas Muga messen können. Selbst diejenigen Weinliebhaber, die mit den Weinen der Rioja nicht so viel anfangen können, bekommen bei dem Namen Muga feuchte Augen. Dabei gelingt der Équipe von Muga der bemerkenswerte Spagat zwischen Weinen wie einem fruchtigen Rosé für jeden Tag und Weinen der absoluten Weltklasse! Das größte Kompliment aber hat sich dieses Weingut für seine unglaubliche Zuverlässigkeit verdient. Es ist faktisch unmöglich, einen schwachen Muga zu finden.

    Einer der Klassiker im Sortiment – und für viele Weinkenner der Muga mit dem besten Preis-Qualitäts-Niveau – ist dabei die Reserva Selección Especial, die nur in den besten Jahrgängen vinifiziert wird! Und was für ein prächtiger Wein ist hier gelungen; der schon mit seinem satten Purpurrot mit granatrotem Saum herrlich im Glas steht. Das hochfeine, ungemein tiefgründige Bouquet lässt die Nase schwärmen mit Schwarzkirschen, Waldbeeren, Süßholz, Gewürzen wie Nelke und Koriander und einem raffinierten Hauch Unterholz. Am Gaumen dicht und kompakt, mit vollreifen, perfekt fokussierten Tanninen, die man buchstäblich kauen kann, wuchtigem Extrakt, enormer Potenz, saftiger Fruchttiefe, alles im Lot gehalten von eindrucksvoller mineralischer Frische. Der Wein fährt mit einer extrem hedonistischen Sinnlichkeit über den Gaumen, der Nachhall zeigt sich würzig und lang. Selten hatte man eine 'Selección Especial' im Glas, die in einem so frühen Stadium, so viel von sich preisgab.

    Dieser All Time Classic bietet sich geradezu an, das berühmten Asado de cordero a la riojana zu begleiten, den Lammbraten nach Rioja-Art.

    Internationale Pressestimmen

    3 bis 4 Sterne (3/4) Der kleine Johnson Weinführer 2016

    "Tiefes Kirschrot mit granatrotem Saum. Kräftig und komplex mit Aromen von Blaubeeren, Schwarzen Johannisbeeren, Kirschen, Tinte, Unterholz, Rosmarin, Pfeffer, Nelken, Süßholz, feines Leder, Graphit und leicht animalische Noten . Groß, fleischig, lebhaft auf der Zunge mit Pflaume, Kirsche, Kuvertüre, Mineralien, Rauch, Toffee, Tee, Lakritze, Kaffee, Weihrauch und Eukalyptus. Aromatischer Nachhall, bei dem die Aromen auftauchen, die schöne Erinnerungen an das Bouquet auslösen. Langlebig."- Guía Gourmets

    3 bis 4 Sterne (3/4) Der kleine Johnson Weinführer 2016

    "Bekanntes und erstklassiges Weingut. Der alteingessesene Familienbetrieb in Haro erzeugt mit die aromatischsten und ausgewogensten Rotweine von Riojas. (...) Am besten sind die herrlich bukettreiche Gran Reserva Prado Enea, der warme volle Torre Muga, der ausdrucksstarke, komplexe Aro und die dichte, reichaltige, gut strukturierte Selección Especial."

    Guía Proensa

    "Dieses Haus ist eine Zusammenfassung von 100 Jahren Geschichte der Rioja, dabei erhält es die herausragenden traditionellen Charaktereigenschaften mit den es die Zukunft baut und ist als sicherer Wert für den Aufschwung des spanischen Weines notiert."

    Weingut

    Bodegas Muga findet man im historischen Barrio de la Estación (Bahnhofsviertel) in Haro. Die Installationen sind zwei Jahrhunderte alt, überwiegend aus Stein und Eichenholz gebaut. Überhaupt spielt die Eiche eine herausragende Bedeutung in der Kellerei. Es gibt 14.000 Fässer aus verschiedenen Arten von Eiche, hauptsächlich französische (Allier, Tronçais oder Jupilles), aber auch amerikanische, ungarische, russische und sogar eine kleine Partie spanische. Die Weinberge der Bodegas Muga liegen in den Ausläufern des Montes Obarenes in der Rioja Alta. Dort herrscht ein besonderes Klima, teils wegen ihrer einzigartigen Geographie und Lage, teils durch das einzigartige Klima: Mittelmeer-, Atlantik- und Kontinental-Einflüsse verbinden sich in perfekter Eintracht und schaffen ein ideales Klima für die Kultivierung von Weintrauben. Die Böden dieser Region bestehen aus kleinen Parzellen mit vor allem Ton- und Kalkstein, die jede für sich eine ganz bestimmte Persönlichkeit hat.

    Diese Mischung aus Klima und Böden sorgt für einen langen Wachstumszyklus, in denen die Trauben alle ihre Komponenten herausbilden, ohne Frage ein wichtiger Schlüssel für die Qualität der Weine. Bodegas Muga besitzt 200 Hektar eigene Weinberge, es kommen aber noch mal 150 Hektar dazu, die von Vertrags-Weinbauern unter der Kontrolle des Önologen-Teams von Muga bewirtschaftet werden. Die wichtigste Rebsorte ist natürlich Tempranillo, dazu kommen Garnacha, Graciano und Mazuelo, sowie Viura und Malvasía für die Weißen.

    Google Map of Bodegas Muga S.L.

    Vinifikation

    Die Muga Rioja Reserva Selección Especial 2011 ist eine Cuvée aus 65 % Tempranillo, 20 % Garnacha, 5 % Mazuelo und 10 % Graciano, die Lese fand per Hand statt, nach der Fermentierung in großen Holzbottichen reifte der Wein 26 Monate in Barriques aus französischem Eichenholz und dann noch weitere 12 Monate auf der Flasche.

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Rotwein
    • Rebsorte(n):
      Tempranillo, Graciano, Garnacha, Mazuelo
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Rioja
    • Weingut:
      Bodegas Muga
    • Trinktemperatur:
      16-18 °C
    • Alkoholgehalt:
      14 %
    • Passt zu:
      Lamm
    • Reifepotenzial:
      bis 2025
    • Ausbau:
      Barrique
    • Geschmack:
      trocken
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Wein-Stil:
      Fassbetont, Opulent
    • Artikelnummer:
      11953
    • Erzeugeradresse:
      Bodegas Muga S.L.
      26200 Haro
      Spain

    Weitere Empfehlungen