Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Maison Les Alexandrins Côte Rôtie 2018
  • Jeb Dunnuck - 92
  • Jancis Robinson - 16

Maison Les Alexandrins Côte Rôtie 2018

Nicolas Perrin

Syrah, Viognier

ausverkauft

Es sind Crus wie Côte Rôtie, denen die nördliche Rhône ihren Legenden-Status verdankt. Hier einen Wein zu finden, der noch bezahlbar ist, ist nahezu unmöglich. Uns ist es gelungen! Und dann kommt der 2018er auch noch mit 92 Dunnuck-Punkten daher!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wein aus Rhône, Frankreich
Rhône Nicolas Perrin

Awards

Jeb Dunnuck 92 / 100 Punkte

"The 2018 Côte Rôtie checks in as 98% Syrah and 2% Viognier. It's a more ruby/purple-hued release and offers a spicy, soft, endearing style in its sweet black raspberry fruits as well as notes of incense, dried flowers, and pepper. Elegant, medium-bodied, and seamless, it's a quintessential Côte Rôtie to enjoy over the coming 10-12 years."

Jancis Robinson 16 / 20 Punkte

"Easy, balanced, very drinkable and fleet of foot. Finishes with simple spicing. Conventional. A safe pair of hands." - Richard Hemming MW

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Übersetzt bedeutet Côte Rôtie "gerösteter Hang". Das vermittelt dann auch zugleich, wie intensiv die Sonne hier auf die Reben und den sandigen Kalkstein brennt. Die ideale Lage also für die sonnenliebende Rebsorte Syrah, aus der hier dunkle, körperreiche und würzige Weine entstehen. Wie eben dieser Côte Rôtie, der durch einen kleinen Schuss Viognier (2 %) das gewisse Extra an blumiger Frische spendiert bekommt. Das ist aber nicht das einzige Geheimnis dieses Weins. Die 73 Einzellagen der Côte Rôtie sind bei Winzern hart umkämpft. Dieser Wein stammt aus dem climat Rosier. Genau hier wird der Boden zusätzlich von Granit dominiert. Und der bringt eine herrlich mineralische Note mit hinein, die sozusagen den Eleganz-Turbo zündet. Ein wunderbarer Wein zu geschmorten Lammgerichten!

Weingut

Die Familie Jaboulet ist in Frankreich schon seit Jahrhunderten für Top-Weinbau bekannt und lange stand der Name Paul Jaboulet für Spitzencuvées von der Rhône. Der junge Nicolas Jaboulet wollte seinen eigenen Weg gehen und damit noch höher hinaus, also gründete er mit den Brüder Perrin von Château de Beaucastel eine neue Domaine. Eine früchtetragende Verbindung zweier großer Weinfamilien, die da an der Rhône neu erblüht. Den Fokus legt man nun auf hervorande Cuvées, besonders der Norden der Region hat es ihnen angetan. Die harte Arbeit zahlt sich aus: Die "Revue des Vins de France" kürte die Querdenker prompt zu den "Männern des Jahres"!

Mehr lesen
Google Map of Famille Perrin

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Syrah, Viognier
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rhône
  • Produzent:
    Nicolas Perrin
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Lammfleisch, Schmorbraten, Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2028
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Elegant, Komplex
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16750
  • Erzeugeradresse:
    Famille Perrin
    La Ferrière
    Route de Jonquière
    84100 Orange
    France
Syrah, wein aus Frankreich