clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Reserva 'Viña Alberdi' 2011

    Reserva 'Viña Alberdi' 2011

    La Rioja Alta

    grapes-default-small Tempranillo

    14,95 €*
    19,93 € / Liter
    Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

    Großer Jahrgang! Großer Name! Großer Wein! Dass die klassische Reserva wieder so gut im Rennen liegt, das ist der Verdienst von Weingütern wie La Rioja Alta. Der Viña Alberdi zeigt allerbestes Preis-Qualitäts-Niveau!

    Awards

    Wine in Black-Bewertung: 93 P

    Neben den Flaggschiff-Weinen der Bodega La Rioja Alta gibt es seit Jahr und Tag auch die Einstiegs-Reserva Viña Alberdi. Aber was heißt hier schon Einstieg? Denn das Lesegut stammt von den besten Lagen in Labastida. Eine Lese per Hand, sorgfältige Vinifizierung und ein 36 Monate währender Ausbau, (davon 24 Monate im Fass, was eigentlich schon die Grundlage für ein Gran Reserva ist!) sind auch bei diesem Wein selbstverständlich. Und so wundert es nicht, dass auch der Viña Alberdi, die Kritikerherzen mit Freude füllt, konnte doch der Vorgänger der 2011er Edition 95 Punkte bei James Suckling einholen. Wer also eine First-Class-Rioja-Reserva aus exzellentem Jahr sucht und die eigenen Finanzen schonen möchte, der liegt mit dem Viña Alberdi goldrichtig.

    Schon die rubinrote Farbe mit granatrotem Saum funkelt verführerisch im Glas. Das weitumspannende Bouquet zeigt die typischen Aromen eines im Fass gereiften Rioja mit Vanille, Leder, Süßholz, Steinpilzen, Feige, Kirschkompott, Mokka und fein dosierten Röstaromen. Alles sehr harmonisch und unglaublich fein. Am Gaumen wie Samt und Seide, exzellente Balance von reifen Früchten, Barrique und balsamischen Komponenten, dazu ein sehr langer, fast schon burgunderhafter Nachklang, unverkennbares Zeichen des klassischen Stils der Bodega La Rioja Alta.

    Zu einem Klassiker der Rioja passt auch ein Klassiker der spanischen Küche wie das köstliche Pollo a la Riojana, das Huhn nach Riojaner Art.

    Internationale Pressestimmen

    Robert Parker's Wine Advocate über den Erzeuger

    "La Rioja Alta has tremendously improved its wines in the last few years while keeping faithful to the most classical style. They have always been hugely popular in Spain, but they seem to be selling their wines faster and don’t produce every cuvee in every vintage and as a result had very few new wines to show. Followers of traditional Rioja are very lucky as both the 904 as the 890 coming on the market are from great vintages and are superb." - Luis Gutiérrez

    Bewertung älterer Jahrgänge

    95 Punkte James Suckling für den Jahrgang 2010

    "Ripe and intense aromas of strawberries and blackberries with hints of black ink. Savory notes, too. Full-bodied, chewy and focused with linear fruit and character. Very finely crafted."

    92 Punkte Guía Peñín für den Jahrgang 2010

    "Color: cereza brillante. Aroma: fruta madura, especias dulces, roble cremoso, expresivo. Boca: sabroso, frutoso, tostado, taninos maduros."

    Weingut

    Anno Domini 1890… Fünf baskische Weinbauern mit Wurzeln in der Rioja gründen am 10. Juli die 'Sociedad Vinícola de la Rioja Alta' in Haro und legen damit das Fundament zu Erzeugung hochwertiger Weine. Von Anfang an dachte man hier in größeren Zusammenhängen und engagierte den französischen Önologen Vigier, denn fürs Wein-Know-how galt damals die Grande Nation als maßgebend. Im Jahr 1891 fand man dann den endgültigen Namen 'La Rioja Alta'. Eine Legende war geboren! Es sollte bis 1941 dauern, bis der erste Wein als Marke registriert wurde, der berühmte Viña Ardanza, bis heute einer der wichtigsten Weine der Bodega. Damals wurden alle Fässer in der eigenen Küferei hergestellt, und nach einer längeren Pause wurde diese Tradition 2002 wiederbelebt. Zwei Jahre trocknet das aus Amerika importierte Holz, bevor es zu Fässern verarbeitet wird. Im Jahre 1970 gab es einen weiteren Meilenstein, einen neuen Fasskeller, begleitet vom Ausbau der Weingärten und dem Erwerb bester Parzellen. Das war auch die Geburtsstunde von Viña Arana und Viña Alberdi. Heute gehört das Weingut zu den Klassikern der Rioja. Weine wie die ‚Gran Reserva 890‘ und ‚Gran Reserva 904‘ sind unvergessliche Erlebnisse. Aber auch die oben erwähnten Reserva-Weine sind ausgezeichnet, wenn man gereifte Weine liebt und dem traditionellen Rioja-Stil zugeneigt ist. Ein Juwel unter den altehrwürdigen Bodegas!

    Google Map of La Rioja Alta, S.A.

    Vinifikation

    La Rioja Alta Reserva 'Viña Alberdi' 2011 wurde aus 100 % Tempranillo von den Lagen Las Monjas, El Palo, Las Cuevas en Rodezno und Alto del Rey in Labastida vinifiziert. Die Trauben wurden bereits bei der Lese sehr rigoros selektioniert und in gekühlten Wagen bei 14 C° in die Bodega transportiert. Dort angekommen wurde sie entrappt, leicht gequetscht und dann in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur fermentiert. Auch die malolaktische Gärung fand in Edelstahltanks statt. Danach wurde der Wein für 24 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche ausgebaut, davon 12 Monate in neuen Barriques und 12 Monate in Barriques mit dritter Belegung. Danach reifte er weitere 12 Monate auf der Flasche, bevor die Abfüllung im Dezember 2014 erfolgte.

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Rotwein
    • Rebsorte(n):
      Tempranillo
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Rioja
    • Trinktemperatur:
      16-18 °C
    • Alkoholgehalt:
      13,5 %
    • Passt zu:
      Lamm, Geflügel
    • Reifepotenzial:
      bis 2021
    • Ausbau:
      Barrique
    • Geschmack:
      trocken
    • Weingut:
      La Rioja Alta
    • Wein-Stil:
      Reif, Elegant
    • Artikelnummer:
      12548
    • Erzeugeradresse:
      La Rioja Alta, S.A.
      26200 Haro
      Spain
    La Rioja Alta Reserva 'Viña Alberdi' 2011
    Reserva 'Viña Alberdi' 2011
    La Rioja Alta
    14,95 €*
    19,93 € / Liter