clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Cabernet Sauvignon 'Tregea Reserve' Clare Valley 2012
  • decanter-95
  • vinous-93

Cabernet Sauvignon 'Tregea Reserve' Clare Valley 2012

Kilikanoon Wines

grapes-default-small Cabernet Sauvignon

69,95 €*
93,27 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung In 2-5 Werktagen

Kilikanoon goes Cabernet Sauvignon. Und setzt ein dickes Ausrufezeichen: 95 Punkte beim Decanter, dazu ein Platinum und Best in Category! Nur 3.000 Flaschen weltweit gibt es von diesem herausragenden New World-Cab!

Awards

95
100
Decanter

"Fragrant, plump and charming with bags of sweet bramble, rich cassis and lush, plush plum aromas neatly underpinned with notes of intense clove and smoky oak. Big and bold on the palate, beautifully layered and integrated, with silky smooth fruit and a fine, vibrant acidity."

93
100
Antonio Galloni - Vinous

"Deep, bright ruby. Highly fragrant bouquet evokes dark fruit liqueur, potpourri, mocha and pipe tobacco, with a sexy oak spice note in the background. Smooth and expansive on the palate, offering intense cherry-vanilla and bitter chocolate flavors that are nicely lifted and sharpened by tangy acidity. Shows a real push/pull of richness and vivacity and finishes smoky, sweet and very long." - Josh Raynolds

Wine in Black-Bewertung: 95 Punkte

In der nun schon fast zwei Jahrzehnte währenden Geschichte von Kilikanoon Wines wurde schon soviel bewegt, denn aus dem unbekannten Newcomer wurde einer der besten Adressen von Down Under. Vor allem für die Shiraz-Weine, mittlerweile geradezu eine Versicherung für beste Qualität, schafften es, sich in den Herzen der Aussie-Wein-Liebhaber fest zu verankern. Doch auf Kilikanoon Wines gibt man sich nicht mit Erreichtem zufrieden, denn der ehrgeizige Besitzer Kevin Mitchell kann auch mit erstklassigem Cabernet Sauvignon aufwarten. Und so ließ er nicht locker, bis sein Tregea Reserve zur absoluten Spitzenklasse aufschloss. Mit der 2012er Edition ist ihm nun der endgültige Durchbruch gelungen: 95 Punkte beim Decanter dazu ein Platinum und Best in Category. Chapeau, Mister Mitchell... Das ist eine echte Ansage!!

Und der Wein - ein wahrer Cabernet Sauvignon-Beau - zeigt auf imponierende Art, was in ihm steckt. Dem dunklen, annähernd schwarzen Violett folgt ein schneidiges Bouquet mit ausschweifenden Beerennoten (Blaubeeren, Schwarze Johannisbeeren, Maulbeeren), exotischen Gewürzen (Kardamom, Süßholz, Muskatnuss), leichten Anklängen an eingekochte Kirschen und reifen Pflaumen und virtuos eingeflochtenen Noten vom Holzfass (Tabak, Bitterschoko, Vanille). Am Gaumen ein New World-Cab wie aus dem Bilderbuch, mit üppigen, vollreifen, aber präsenten Tanninen, ausnehmend saftiger Furchtdichte, bestens integriertem Holz und jenem energischen schwarzbeerigen Finale, den es so fokussiert nur bei Übersee-Cabernet gibt.

Ein Rotwein, der gut zu edlem Wild passt, etwas Hirschsteaks mit fruchtigen Saucen, Rehrücken mit Steinpilzen oder auch ein Wildschwein-Filet mit Thymian-Jus.

Internationale Pressestimmen

Platinum & Best in Category Decanter World Wine Awards

"Kevin Mitchell is particulary excited about Cabernet Sauvignon, whoch grows exceptionally well in Clare Valley, giving wines of 'powerful elegance'. This Platinum-winning wine shows great varietal expression and delicacy."

93 Punkte James Halliday Wine Companion

"A brooding black fruit, tar, earth and briar wine with enthusiastic support from oak on the bouquet. It's saving graces are its controlled alcohol and malleable tannins."

Winery of the Year 2013 James Halliday Wine Companion

"Kilikanoon has travelled in the fast lane since its establishment in 1997, gaining 5-star status in the 2004 Wine Companion, five red stars in ’08, moving to the ultimate red star/red name in 2012. This placed it among the best 100 wineries in Australia, yet this year (’13) it surpassed its prior history with 12 of its wines receiving 94 points or above."

Der kleine Johnson Weinführer 2016

"Berühmtes Weingut. Riesling und Shiraz haben in den letzten Jahren ausgezeichnete Erfolge erzielt. Köstlich saftig und wunderbar bereitet. Stilistisch gesehen das ganz große Business."

Bester Erzeuger Australien - MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung 2017

"Für die beste Kollektion - das Weingut, das mit seinen Weinen in Summe das beste Gesamtergebnis im Wettbewerb erreichen konnte - wurden in diesem Jahr folgende Weingüter geehrt: Bester Erzeuger Australien: Kilikanoon Wines."

Weingut

Kilikanoon Wines wurde 1997 von Kevin Mitchell gegründet und liegt im pittoresken Clare Valley, das für viele Kenner des australischen Weinbaus als eine der besten Weinbauzonen des fünften Kontinents gehört. Selbst im Clare Valley aufgewachsen, spielte er schon als Kind in den Weingärten seines Vaters Mort Mitchell, dessen in Kevins Kindheit gepflanzten Reben, heute zu den Kleinoden von Kilikanoon gehören. Durch geschicktes Akquirieren alter Weinparzellen, den Einsatz neuester Weinbautechnologie, die Ausweitung auf weitere Anbaugebiete wie Barossa Valley, McLaren Vale, Eden Valley und Southern Flinders Ranges und einem pfiffigen Marketing stieg Kilikanoon Wines in den letzten zehn Jahren schnell zu einem der besten Weinerzeuger Australiens auf. Der bisherige krönende Höhepunkt war die Wahl zum Weingut des Jahres beim Robert Parkers Australiens: James Halliday setzte das Kilikanoon im Jahr 2013 auf Platz Nummer 1!

Der Schwerpunkt der Weinerzeugung liegt auf der Rebsorte Shiraz, den es - Penfolds lässt grüßen - in verschiedenen Preiskategorien gibt, vom € 120-Geschoss Attunga 1865, der schon mal 98 Parker Punkte holte, über den Oracle bis hin zum Killerman's Run, wahrscheinlich die drei besten Weine der Kilikanoon Wines. Neben der Leitrebe Shiraz sind Grenache, Mourvèdre und Cabernet Sauvignon, sowie Riesling und Pinot Gris im Anbau. Als prominente Partner konnte man zwei der berühmtesten Musiker Australiens gewinnen, einmal Nathan Waks, Haupt-Cellist mit der Sydney Symphoniker und John Harding, Konzertmeister der Hong Kong Philharmoniker. Die Weine von Kilikanoon Wines sind mit vielen internationalen Preisen bedacht worden und lassen bei Fans des australischen Shiraz-Stils keine Wünsche offen.

Google Map of Kilikanoon Wines

Vinifikation

Kilikanoon Cabernet Sauvignon Tregea Reserve Clare Valley 2012 ist aus 100 % Cabernet Sauvignon und stammt von zwei Weingärten im Clare Valley. Einer davon liegt im Leasingham District, wo es wärmer ist, der andere im Skillogalee Valley, das höher liegt und damit kühler ist. Die Trauben für diesen Wein werden in sorgfältiger Handlese ausgewählt und nach alter Väter Sitte auf der Schale vinifiziert, dann schonend mit der Korbpresse gepresst. Nach der malolaktischen Gärung reifte der Wein für insgesamt 18 Monate in feinporigen Oxhoft- Fässern aus neuer französischer Eiche. Der Tregea Reserve gehört zu den rarsten Cabernet Sauvignon Australien (nur 3.000 Flaschen werden erzeugt und das nur in guten Jahren), mit einem Reifepotenzial von mindestens 10 bis 15 Jahren - wenn nicht deutlich länger.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Trinktemperatur:
    14-16 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 %
  • Passt zu:
    Rind, Wild, mildem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2027
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Region:
    South Australia
  • Weingut:
    Kilikanoon Wines
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Wein-Stil:
    Komplex, Fassbetont
  • Artikelnummer:
    12078
  • Erzeugeradresse:
    Kilikanoon Wines
    PO Box 205 Auburn, SA 5451
    Australia
  • Importeuradresse:
    Weinvertrieb Strater
    Bismarkplatz 8
    47799 Krefeld
    Germany
Kilikanoon Cabernet Sauvignon 'Tregea Reserve' Clare Valley 2012
Cabernet Sauvignon 'Tregea Reserve' Clare Valley 2012
Kilikanoon Wines
69,95 €*
93,27 € / Liter