Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Chardonnay Heritage Reserve Bin 'HRB' 2015
  • James Halliday's Australian Wine Companion - 94

Chardonnay Heritage Reserve Bin 'HRB' 2015

Hardys Wine

Chardonnay

29,95 € UVP
19,95 €*
26,60 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 3-6 Werktagen

Beeindruckender Top-Chardonnay, der mit 94 Punkten von James Halliday zum Besten zählt, was Australien an Chardonnay in dieser Preisklasse vorzuweisen hat.

Awards

James Halliday's Australian Wine Companion 94 / 100 Punkte

"Bin D664. A blend of grapes from Tumbarumba, Yarra Valley, Margaret River, Adelaide Hills and Pemberton, all separately barrel-fermented and matured until the complicated blending trials took place with Paul Lapsley wielding the baton. It is intense and powerful, the flavours of perfectly ripened cool grown chardonnay paying little or no attention to the oak."

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Er ist einer der großen alten Weinnamen auf dem 5. Kontinent: Hardy Wine! Das 1853 gegründete Weingut hat wie kein zweites, zusammen mit Penfolds, die australische Weingeschichte geschrieben. Und hier ist man auch nach über 160 Jahren immer noch absolut auf der Höhe der Zeit. Wie sonst könnte ihr Multi-District Chardonnay Heritage Reserve Bin Jahr für Jahr Bestnoten einsammeln? Hat man dann noch den mehr als fairen Preis vor Augen, dann bekommt man hier einen Riesen-Chardonnay, der jedem Burgunder seiner Liga die Karten legt.

Tasting Note

Die Farbe zeigt ein funkelndes helles Gelb mit leicht grünen Reflexen. Das kräftige, würzige Bouquet duftet nach Nektarine, Pfirsich und Zitrusfrüchten (Zitrone, Limette, Papaya), Cashewnüsse und Vanille vom Holzfass und einem zarten Hauch Mineralik. Am Gaumen zeigt dieser Chardonnay eine fabelhafte Textur mit frischer Weinsäure, ungeahnter Finesse und einer sehr fein tarierten Frucht-Fass-Balance. Das Finale sehr burgunderhaft ... Beeindruckend!

Passt zu

Ein sehr guter Begleiter zu Fisch mit cremigen Saucen, Pasta und Geflügel-Gerichten.

Bewertungen und Pressestimmen

5 Sterne (5/5) fürs Weingut James Halliday's Australian Wine Companion

"The 1992 merger of Thomas Hardy and the Berri Renmano group may have had some elements of a forced marriage, but the merged group prospered over the next 10 years. So successful was it that a further marriage followed in early 2003, with Constellation Wines of the US the groom, BRL Hardy the bride, creating the largest wine group in the world (the Australian arm was known as Constellation Wines Australia, or CWA); but it is now part of the Accolade Wines group. The Hardys wine brands are headed by Thomas Hardy Cabernet Sauvignon, Eileen Hardy Chardonnay, Pinot Noir and Shiraz; then the Sir James range of sparkling wines; next the HRB wines, the William Hardy quartet; then the expanded Oomoo range and the Nottage Hill wines. The 'Big Company' slur is ill deserved - these are some of Australia's greatest wines. Exports to all major markets."

Hardys Chief Winemaker übers Weingut

"The Hardys winemaking philosophy is primarily based on the preservation of varietal fruit characters in all of our wines from the top down, but is one which also incorporates winemaking methods which add an underlying complexity and texture to the wines - taking the best of old world and new world techniques and style and applying this to cutting edge viticulture. This philosophy is a great base on which to build." - Paul Lapsley

Weingut

Die Geschichte dieses ruhmreichen Namens geht bis in das Jahr 1853 zurück, als Thomas Hardy, geboren im englischen Devon, mit nur 23 Jahren sein erstes Weingut erwarb. Er gehörte zu jener Generation, die mit wenig Besitz nach Australien kam, um dort ihr Glück zu versuchen. Hardy fand sein Glück, weil er ein sehr guter Farmer war. Nachdem er drei Jahre lang auf anderen Farmen und in den Goldfeldern von Victoria gearbeitet hatte, konnte er 18,6 Hektar Land am River Torrens just an der Straße erwerben, die heute Hardys Road heißt.

Google Map of Hardys Wine
Mehr zum Weingut

Vinifikation

Hardys Chardonnay Heritage Reserve Bin 'HRB' 2015 stammt aus Weingärten in Pemberton und Yarra Valley. Nach der Handlese fand eine sanfte Pressung und eine Fermentierung in Edelstahltanks statt. 50 % des Weines erfuhren eine malolaktische Gärung. Nach dem Abzug des Weines reifte er teils in neuen Barriques, teils in gebrauchten Barriques aus französischer Eiche. Insgesamt verbrachte dieser Chardonnay 10 Monate im Fass, bevor er abgefüllt wurde.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    South Eastern Australia
  • Weingut:
    Hardys Wine
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Fisch, Geflügel
  • Reifepotenzial:
    bis 2021
  • Ausbau:
    Edelstahltank und Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Komplex, Opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    14530
  • Erzeugeradresse:
    Hardys Wine
    5171 McLaren Vale
    Australia
  • Importeuradresse:
    Accolade Wines Ltd.
    Accolade Park, Kings Weston Lane
    BS11 9FG Bristol
    England

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hardys Chardonnay Heritage Reserve Bin 'HRB' 2015
Chardonnay Heritage Reserve Bin 'HRB' 2015
Hardys Wine
29,95 € UVP
19,95 €*
26,60 € / Liter