Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Chardonnay Barrica 2015

Finca Dehesa del Carrizal

grapes-default-small Chardonnay

Exzellenter Chardonnay von einem der besten Weingüter Spaniens, der nicht nur mit aufwendiger Vinifizierung aufwarten kann, sondern auch perfekte Trinkreife zeigt. Ein Super-Wein!

17,90 € UVP
16,95 €*
22,60 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung In 2-5 Werktagen

Awards

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Spanien ist schon lange mehr nicht nur die Heimat exzellenter Rotweine, sondern entpuppt sich mehr und mehr auch als Quelle vorzüglicher und sehr eigenständiger Weißweine. Und doch ist es nicht ganz so einfach, einen richtig guten in Barrique fermentierten Chardonnay zu entdecken. Im Bergland von Toledo allerdings, auf der als 'Vino de Pago' qualifizierten Dehesa del Carrizal, findet die anspruchsvolle Rebsorte aus dem Burgund ideale Bedingungen und wird vom Önologen Miguel Angel de Benito nach allen Regeln der Kunst vinifiziert.

Und in der Tat präsentiert sich der Dehesa del Carrizal Chardonnay Barrica 2015 als veritabler Burgunder spanischer Herkunft. Das feine, fast dezente Grüngelb schimmert verführerisch im Glas. Das blitzsaubere, sehr typische Bouquet zeigt Aromen von weißem Kernobst, Birne und Frühlingsblütenhonig, Noten vom Ausbau in Barriques wie Butter und Toast und eine delikate Zitrusnote. Am Gaumen beeindruckend mehrschichtig, der Bogen spannt sich von der feinen Struktur über das sämige Mundgefühl, bis hin zur würzigen Fassaromen, überaus eleganter Frucht und einem burgunderhaften Finale, der jedem von Barrique geküssten Chardonnay gut zu Gesicht stünde und an weit teurere Weine erinnert.

So ein feiner Chardonnay ist der perfekte Begleiter zu Geflügel, sei es Pute, Huhn oder auch Ente und Wachtel. Er passt durch seinen Barrique-Ausbau aber auch zu exotisch-vegetarischen Gerichten wie beispielsweise ein Süßkartoffel-Curry.

Internationale Pressestimmen

Guía Repsol über das Weingut

"Dehesa del Carrizal erfüllt alle strengen Anforderung an die Denominación de Origen Protegida Vino de Pago: Kurze Wege zwischen Weinberg und Weinkeller, perfekte Anpassung der Rebsorten an das Terroir, gewissenhafte Anbaumethoden und mühsame Weinbergs-Bearbeitung zusammen mit einer Kellertechnik, die den maximalen Ausdruck der Rebsorte erbringt. Das Ergebnis ist eine hohe Akzeptanz bei Weinkritikern und Weinfans, die zudem das exzellente Preis-Qualitäts-Verhältnis anerkennen!"

ABC - Madrid über das Weingut

"Dehesa del Carrizal erzeugt Weine nach den strengen Regeln Denominación de Origen Protegida Vino de Pago, die dafür sorgt, dass alle Trauben ausschließlich von eigenen Weinbergen stammen und nur auf dem Weingut vinifiziert werden. Die Weinbereitung wird streng kontrolliert, ebenso wie die Einzigartigkeit des Terroirs, des Klimas und des Weinguts."

Google Map of Finca Dehesa del Carrizal

Weingut

Das Weingut Finca Dehesa del Carrizal liegt ca. 150 km südwestlich von Madrid und ca. 70 km südwestlich von Toledo in einer der schönsten Gegenden Zentralspaniens, den Montes del Toledo, in unmittelbarer Nähe des Naturschutzgebietes Parque Nacional de Cabañeros. Hier gibt es eigentlich exzellente Bedingungen für hochwertigen Weinbau, (karge Böden, große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht, viele Sonnenstunden, ausreichend Regen und kühler Wind) was als erster der berühmte Carlos Falcó, Marqués de Griñón erkannte. Im Jahr 1984 folgte ihm sein Freund, der Arzt und Unternehmer Marcial Gómez Sequiera und gründete Dehesa del Carrizal, indem er die ersten 8 ha Cabernet Sauvignon in 900 m ü.d.M. pflanzte. Aus diesem Projekt wurde dann nach und nach eines der modernsten Weingüter Spaniens.

Heute verfügt das Weingut nicht nur über einige der höchstgelegenen Weinberge der Iberischen Halbinsel, sondern auch über einen in den Berg eingelassenen Weinkeller und einem klimatisierten Gär-und Fasskeller. Auf den mittlerweile 22,4 ha, die rund um das Weingut angelegt sind, gedeihen ausschließlich hochwertige Rebsorten wie Chardonnay, Syrah, Petit Verdot, Merlot, Tempranillo und Cabernet Sauvignon. Eine besondere Ehre wurde dem Weingut 2006 zuteil, als die höchste spanische Qualitätsstufe erklomm und als Vino de Pago deklariert wurde. Das haben in Spanien bisher nur 16 Weingüter geschafft!!

Vinifikation

Dehesa del Carrizal Chardonnay Barrica 2015 ist aus 100 % Chardonnay vinifiziert, der von einer nur 1,4 ha großen Parzelle stammt, die 1997 gepflanzt wurde. Die Handlese fand in den ersten Wochen des Septembers statt, bei der Vinifizierung wählte man einen besonders ausgeklügelten Weg. Das Lesegut wurde bei extrem niedriger Temperatur in neuen Barriques aus französischer Eiche fermentiert und reifte danach für 3 Monate zum einen Teil in den gleichen Fässern, zum anderen Teil in gebrauchten Fässeren (1 Jahr alt) bei ständiger Bâtonnage auf der Feinhefe. Vor der Abfüllung wurden dann beide Teile sorgfältig assembliert, wobei der eine Part für Frische und Frucht sorgt, der andere für Fülle und Tiefe.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Kastilien-León
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Passt zu:
    Feinkost, Geflügel, asiatischer Küche
  • Reifepotenzial:
    bis 2020
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Weingut:
    Finca Dehesa del Carrizal
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Wein-Stil:
    Fassbetont, Mild
  • Artikelnummer:
    11778
  • Erzeugeradresse:
    Finca Dehesa del Carrizal
    Crtra de Retuerta a Navas de Estena, km10
    13194 Retuerta del Bullaque, CR
    Spain
Chardonnay Barrica 2015
Finca Dehesa del Carrizal
Weißwein • Spanien • Kastilien-León
17,90 € UVP
16,95 €*
22,60 € / Liter