clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

'Réserve Blanc de Blancs' Grand Cru Brut

De Sousa

grapes-default-small Chardonnay

Die Kritiker lieben ihn - ein wilder, mineralischer, biodynamisch angebauter Blanc de Blancs-Champagner!

ausverkauft

Awards

93
100
James Suckling
93/100 Punkte
Group

"A blend of Avize, Oger and Cramant, this has a fine layer of sweet spices and almost smoky, lightly grilled nuts that are threaded through chalky lemon and white peach fruits; really pristine. The palate's superfine with ample bright ripe lemon and peach fruit flavors. Very even, smooth and dry. Drink now."

93
100
Robert Parker's Wine Advocate
93/100 Punkte
Group

"This Champagne offers a bright and intense lemon flavor with good salinity. This is a very complex and tension-filled Champagne, with lots of salinity, purity and minerality. The palate is very long and stimulating in its Sherry-like salinity. There is great grip and tension here, although it is still very young." - Stephan Reinhardt

Wine in Black-Bewertung: 94 Punkte

Sie gehört zu den spannendsten Familienhäusern der Champagne: De Sousa et Fils. Der honorige Schaumwein-Erzeuger wird mittlerweile in 3. Generation geleitet, Erick de Sousa hat der Maison mit seiner biodynamischen Arbeit einen Stempel der Exzellenz aufgedrückt. Zum Vorteil gereicht De Sousa & Fils zudem eine sorgfältige Kultivierung bester Chardonnay-Grand Cru-Lagen. Die Köngisrebe bei De Sousa erfährt als Blanc de Blancs Réserve eine herrliche Assamblage aus verschiedenen Jahrgängen. Dieser edle Schaumwein glänzt mit 93 Punkten von Robert Parker’s Wine Advocate sowie 93 Punkten von James Suckling!

Der Blanc de Blancs Réserve leuchtet im Glas mit hell-goldenem Körper und feinen, aufsteigenden Perlenketten. Das delikat-erfrischende Bouquet zeigt Aromen von Birnen, Äpfeln und Holunderblüten sowie salzige Mineralik-Noten. Am Gaumen präsentiert sich der Champagner mit einer zupackenden Dichte, die von einer feinen Struktur und einer hervorragenden Fruchtkonzentration ausbalanciert wird. Es fallen auch rauchige Noten auf, die sich schließlich im langen und aparten Finale mit den salzigen Terroir-Aromen vereinigen.

Dieser Champagner passt hervorragend zu einem Teller Moules-Frites oder ist ein idealer Aperitif.

Internationale Pressestimmen

17 Punkte Vinum

"Hervorragender, saftiger, charaktervoller Blanc de Blancs, champagnisiert im Juni 2011, degorgiert im Dezember 2014 und mit 7 Gramm/Liter dosiert, besitzt feine Würze, deutliche, erfrischende Mineralität und langes, fruchtiges Finale. Zu gebratenem Zander."

Vinum über den Erzeuger

"Dieser ausgezeichnete Familienbetrieb in der Côte des Blancs, der ebenfalls Reben in den besten Lagen der Montagne des Reims besitzt, geführt von Michelle und Erick de Sousa, bestellt seine knapp zehn Hektar beste Lagen seit über zehn Jahren biologisch/biodynamisch, teilweise mit dem Pferd. Ein Teil der Grundweine wird im Holz ausgebaut, in Fässern aus Eiche des Heimatdorfs."

4,5 Sterne (4,5/5) Eichelmann Champagne Edition für den Erzeuger

"Weltklasse, internationales Spitzenweingut. Die Champagner von Erick de Sousa sind kraftvoll und konzentriert, bestechen durch ihre Nachhaltigkeit und feine mineralische Noten."

Google Map of Champagne De Sousa

Weingut

Der Sitz des Champagnerhauses De Sousa & Fils liegt im Herzen der Côte des Blancs, in Avize. Hier, knapp 40 km südlich von Reims, legte sich Manuel de Sousa nieder, nachdem der Portugiese im Ersten Weltkrieg für Frankreich gekämpft hatte. Sein Sohn Antoine heiratete in eine örtliche Winzerfamilie ein und gründete 1950 das Champagnerhaus. Heute leitet Erick de Sousa die Familien-Domaine in 3. Generation, gemeinsam mit seiner Ehefrau Michelle. Die Maison beschreitet mit seinen 10 ha und 42 Parzellen aus besten Lagen an der Montagne des Reims seit einigen Jahren einen konsequenten biologischen Weg. 2010 wurde De Sousa & Fils entsprechend zertifiziert, seit 2013 zählt das Haus zu den Demeter-Erzeugern in der Champagne. Der Rebsortenspiegel gliedert sich in 60 % Chardonnay, 30 % Pinot Noir und 10 % und Pinot Meunier. Das Familienhaus zählt aus Sicht zahlreicher Experten zu den besten Erzeugern des Schaumwein-Anbaugebiets. So bewertet Champagner-Intimus Gerd Eichelmann das Haus als "internationales Spitzenweingut" (Eichelmann Champagne Edition 2015). Und das Schweizer Magazin Vinum schreibt von einem "ausgezeichneten Familienbetrieb".

Vinifikation

Der Grand Cru Réserve Blanc de Blancs wurde aus 100 % Chardonnay erzeugt, der auf Grand Cru Lagen in Avize, Oger, Craman und Mesnil-sur-Oger gedeiht. Der Grundwein als auch der Réserve-Anteil stammen aus verschiedenen Jahrgängen. Im Schnitt sind die Reben 45 Jahre alt und wachsen mehrheitlich auf dem für die Champagne berühmten Kreide-Terroir. Gemäß der Méthode champenoise wurde der Wein im Juni 2011 auf die Flasche gezogen und dann im Dezember 2014 degorgiert. Die Dosage beträgt 7 g/l.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Champagner
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Champagne
  • Weingut:
    De Sousa
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 %
  • Passt zu:
    Feinkost, Geflügel, Meeresfrüchten
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Méthode champenoise
  • Geschmack:
    Brut
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Wein-Stil:
    Komplex, Reif, Elegant
  • Artikelnummer:
    2
  • Erzeugeradresse:
    Champagne De Sousa
    51190 Avize
    France