Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'La Serenne' Syrah Washington State 2017
  • James Suckling - 95
  • Jeb Dunnuck - 95

'La Serenne' Syrah Washington State 2017

Betz Family Winery

Syrah

59,95 €*
0,75l · 79,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 3-6 Werktagen

Die Syrah aus Washington State gehören mittlerweile zu den besten der Welt und Bob Betz hat einen großen Anteil daran. Mit dem 'La Serenne' 2017 hat er wieder eine Ikone geschaffen, die gleich 2x 95 Punkte erhält.

Betz Family Winery 'La Serenne' Syrah Washington State 2017
'La Serenne' Syrah Washington State 2017
Betz Family Winery
59,95 €*
0,75l · 79,93 €/l
Wein aus Washington State, USA
Washington State Betz Family Winery

Awards

James Suckling 95 / 100 Punkte

"A beautifully complex, spicy and alluring nose with pepper, red plums, darker berries, baking spices and woody elements, all combined. The palate has a sleek edge with bright acidity that holds a deep, flavorful finish. Drink across the next decade."

Jeb Dunnuck 95 / 100 Punkte

"Coming from the Boushey Vineyard in the Yakima Valley, the 2017 Syrah La Serenne is another beautiful wine from this team, offering perfumed notes of blue fruits, ground peppery, gravelly earth, and smoke. Fermented with close to 60% stems and aged in French oak, it’s medium to full-bodied, perfectly balanced, has a seamless texture and ripe tannins, all pointing to a brilliant Syrah that’s going to evolve for 10-15 years." - Jeb Dunnuck

Wine in Black-Bewertung: 95 P

Es ist absolut begeisternd, was das Team rund um Bob Betz für Weine vinifiziert! Was für einen Aufstieg hat die Betz Family Winery hinter sich. Dabei wurde das Weingut erst 1997 gegründet. Doch Bob Betz, Master of Wine, ist einer der wichtigsten Protagonisten der pazifischen Wein-Szene in den USA. Er hat Jahrzehnte lang die Geschicke des legendären Château St. Michelle in Washington State geprägt, bevor er 1997 sein eigenes Projekt, die Betz Family Winery startete. Den Syrah vinifiziert er seit 20 Jahren - und das immer mit dem Traubenmaterial aus dem Boushey Vineyard im Yakima Valley. Doch Jahr für Jahr entstehen gerade einmal 300 Kisten von diesem Prachtwein. Wir sind sehr froh, dass wir ein paar davon ergattern konnten.

Das Yakima Valley wurde 1983 als erste staatlich anerkannte Weinbauregion (AVA) im pazifischen Nordwesten ausgewiesen. Es ist mit 4.400 Hektar die größte Unterappellation des Columbia Valley. Das Yakima Valley verfügt über ein trockenes kontinentales Klima. Die Böden bestehen aus Schluff und Lehm über Schotter oder direkt über Basaltgestein. Die Frucht stammt aus dem Boushey Vineyard, der am Rande von Grandview liegt. Es ist eine vergleichsweise kühle Lage in der Mitte des Tals, die diese Syrah-Schönheit hervorbringt.

Tasting Note

Was für ein Bilderbuch-Syrah! Schon die dunkelviolette, fast tintig schwarze Farbe begeistert. Wenn der Wein sich mit Luft öffnet, dann strömen Noten von Veilchen und Lavendel, Fenchel und Estragon, Pfeffer und Rauch aus dem Glas, bis die Noten reifer und saftiger Brombeeren, Pflaumen, schwarzer Kirschen, Blaubeeren und Cassis übernehmen. Was für ein komplexes Vergnügen! Am Gaumen verbindet sich die Frucht mit dunkler, fast flüssig wirkender Schokolade, Espressobohnen und Eichenholz. Der Syrah wirkt kraftvoll und opulent, dabei seidig und durchzogen von Mineralität und einer kühlen, lebendigen Weinsäure. Das Holz und die Tannine geben dem Wein viel Substanz für jetzt und eine lange Zukunft.

rotwein aromas, wein aus USA

Passt zu

lange geschmortem Lammfleisch, zu einem saftigen Steak oder Lamm-Lachsen vom Grill, zu gerösteten Auberginen und Paprika.

Wein passt Grillfleisch
Wein passt gegrilltem Gemüse

Bewertungen und Pressestimmen

94 Punkte - Robert Parker's Wine Advocate

"Dark purple colored in the glass, the 2017 Syrah la Serenne opens to a bouquet of flowers on the nose along with dusty plum, blackberry and subtle red and black spices. Medium to full-bodied, on the palate, the wine has a juicy yet dusty core with a ripe and evolving character, a supporting backbone of acidity and lingering finish with finesse, power and vibrancy. It's a delicious and impressive wine that will be a crowdpleaser for sure. Only 300 cases produced." - Anthony Mueller

Jeb Dunnuck über das Weingut

"The Griessel Family and winemaker Louis Skinner, with plenty of help from Bob Betz, continue to keep this estate near the top of the hierarchy in Washington, as well as all of the United States."

Robert Parker's Wine Advocate über das Weingut

"While there's a long history of terrific wines from this estate, I think they've hit another level in the past few vintages, and these latest releases show a purity, elegance and textural quality not found in early bottlings. I'm sure this is in part due to the creation of a second wine, and even a stricter selection for all of the top cuvees. In short, don't miss a chance to try these wines."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Betz Family Wines ist in Redmond, Washington State ansässig. Das Anbaugebiet liegt rund 15 Meilen nordöstlich von Seattle, nicht weit vom Pazifik entfernt, aber durch die Kaskade Mountains geschützt. Die Geschichte des Weinguts ist eng mit dem Gründer Bob Betz verbunden. Er ist eine der schillerndsten Figuren des US-amerikanischen Weinbaus, dessen Weinleidenschaft 1975 bei einer Europa-Reise entfacht wurde, ihn über Stationen wie Château St. Michelle bis zum Master of Wine-Diplom im Jahr 2005 brachte. Der erste Betz Family Wine erblickte 1997 das Licht der Welt. Doch es sollte noch bis 2007 dauern, dass eine wirkliche state-of-the-art-winery entstand, die seitdem von Erfolg zu Erfolg eilt. Mittlerweile konnte einer der talentiertesten Weinmacher für das Gut gewonnen werden: Louis Skinner!

Das Portfolio ist - typisch für Weingüter im pazifischen Westen der USA - von französischen Rebsorten geprägt. Es sind die Bordelaiser Varietäten mit Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Cabernet Franc sowie die Rhône-Reben wie Grenache und Syrah, aus denen eine ganze Reihe exzellenter Weine vinifiziert werden. Es ist sicher eine der besten Adressen der USA, zudem Robert Parker's Wine Advocate meint: "One of the reference-point estates in Washington is unquestionably Betz Family Winery. Anyone interested in Washington State wines, or just high-quality wines for that matter, owe it to themselves to try these!!

Mehr lesen
Google Map of Betz Family Winery

Vinifikation

Der 'La Serenne' 2017 ist ein reinsortiger Syrah. Die Frucht stammt aus der Appellation Yakima Valley, einem Teil des Columbia Valley. Dort kauft Bob Betz seit 20 Jahren die Frucht von Dick Boushey, der einen fantastischen Weingarten mit Syrah besitzt, der von alten Nord-Rhône-Klonen abstammt. Bob Betz hat die Trauben nur zu 40 % entrappt, also zu 60 % als Whole Bunch vergoren und sie dann in französischen Fudern ausgebaut.

Wein aus Washington State, USA

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Syrah
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Washington State
  • Produzent:
    Betz Family Winery
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    15 % vol.
  • Passt zu:
    Grillfleisch, gegrilltem Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2038
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Komplex, Elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Basalt, Schotter, Schluff
  • Artikelnummer:
    16160
  • Erzeugeradresse:
    Betz Family Winery
    98052 Redmond
    USA
  • Importeuradresse:
    Weinkontor Freund GmbH
    Nienkamp 17
    33829 Borgholzhausen
    Germany
Syrah, wein aus USA

Das könnte Ihnen auch gefallen