Shopping-cart icon
Versandkostenfreie Lieferung ab 6 Flaschen oder 150 € Bestellwert!
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Malbec

Der Malbec ist eine recht komplizierte Rebsorte. Er bevorzugt warme und trockene Regionen, da er sehr anfällig ist für Krankheiten wie echten und falschen Mehltau sowie Grauschimmelfäule und Eutypiose. Seinen Ursprung hat der Malbec vermutlich in der ehemaligen Provinz Quercy im Südosten Frankreichs. DNA-Analysen haben ergeben, dass der Malbec eine Zufallskreuzung aus den Rebsorten Madeleine Noire de Charentes und Prunelart ist.

Mehr lesen
Malbec
Typ
Rotwein
(5)
Land
Argentinien
(3)
Frankreich
(2)
Region
Mendoza
(3)
Bordeaux
(1)
Sud-Ouest
(1)
Rebsorte
Top Ergebnisse
Syrah
(28)
Chardonnay
(23)
Merlot
(21)
Grenache
(21)
Sauvignon Blanc
(20)
Von A bis Z
Baga
(1)
Bobal
(1)
Bourboulenc
(1)
Cabernet Franc
(8)
Cabernet Sauvignon
(14)
Carignan
(6)
Cariñena
(4)
Carménère
(2)
Chardonnay
(23)
Chenin Blanc
(4)
Cinsault
(7)
Clairette
(1)
Colombard
(1)
Cortese
(1)
Corvina
(4)
Corvinone
(2)
Counoise
(3)
Furmint
(1)
Garnacha
(6)
Glera
(1)
Graciano
(2)
Grauburgunder
(3)
Grechetto
(1)
Grenache
(21)
Grenache Blanc
(1)
Grüner Veltliner
(4)
Macabeo
(1)
Malbec
(5)
Marsanne
(1)
Mauzac
(2)
Mazuelo
(1)
Mencía
(1)
Merlot
(21)
Molinara
(3)
Monastrell
(1)
Montepulciano
(1)
Moscato Bianco
(1)
Mourvèdre
(10)
Müller-Thurgau
(1)
Muscadelle
(1)
Muskateller
(2)
Nebbiolo
(1)
Nero d'Avola
(1)
Nero di Troia
(2)
Parellada
(1)
Petit Verdot
(3)
Pinot Grigio
(1)
Pinot Meunier
(6)
Pinot Noir
(11)
Primitivo
(4)
Rieslaner
(1)
Riesling
(15)
Rolle
(1)
Rondinella
(4)
Roussanne
(3)
Sangiovese
(10)
Sangiovese Grosso
(1)
Sankt Laurent
(1)
Sauvignon Blanc
(20)
Scheurebe
(1)
Sémillon
(3)
Shiraz
(6)
Spätburgunder
(3)
Syrah
(28)
Tannat
(1)
Tempranillo
(12)
Tibouren
(1)
Tinta Amarela
(2)
Tinta Barocca
(2)
Tinta de Toro
(2)
Tinta Roriz
(2)
Touriga Franca
(2)
Touriga Nacional
(3)
Trebbiano di Lugana
(1)
Vaccarese
(2)
Verdicchio
(1)
Viognier
(4)
Viura
(1)
Weißburgunder
(3)
Welschriesling
(1)
Xarel-lo
(1)
Zinfandel
(1)
Zweigelt
(1)
Stil
Top Ergebnisse
Fassbetont
(4)
Opulent
(2)
Komplex
(1)
Fruchtig
(1)
Kraftvoll
(1)
Von A bis Z
Elegant
(1)
Fassbetont
(4)
Fruchtig
(1)
Komplex
(1)
Kraftvoll
(1)
Opulent
(2)
Food Match
Rindfleisch
(5)
Lammfleisch
(4)
Vegetarisch & Vegan
(1)
Weingut
Michel Rolland
(1)
Château Le Grand Moulin
(1)
Bodega Achával Ferrer
(1)
Château Quattre
(1)
Tinto Negro
(1)
Preis
8 bis 10€
(1)
10 bis 20€
(2)
20 bis 30€
(1)
Über 50€
(1)
5 Produkte
  • robert_parkers_wine_93_catalog
Tinto Negro Finca La Escuela Malbec 'La Piedra' 2012
Finca La Escuela Malbec 'La Piedra' 2012
Tinto Negro
Rotwein • Argentinien • Mendoza
  • decanter_95_catalog
Château Quattre Malbec Cahors 2016
Malbec Cahors 2016
Château Quattre
Rotwein • Frankreich • Sud-Ouest
  • james_suckling_93_catalog
Bodega Rolland Malbec 'Mariflor' Mendoza 2012
Malbec 'Mariflor' Mendoza 2012
Michel Rolland
Rotwein • Argentinien • Mendoza
  • robert_parkers_wine_94_catalog
  • last_bottles_at
Achával Ferrer Malbec 'Finca Mirador' Mendoza 2007
Malbec 'Finca Mirador' Mendoza 2007
Bodega Achával Ferrer
Rotwein • Argentinien • Mendoza
  • wine_enthusiast_90_catalog
  • concours_de_bordeaux_gold_at
Château Le Grand Moulin 'Collection Grande Réserve' Bordeaux 2015
'Collection Grande Réserve' Bordeaux 2015
Château Le Grand Moulin
Rotwein • Frankreich • Bordeaux

Malbec

Der Malbec ist eine recht komplizierte Rebsorte. Er bevorzugt warme und trockene Regionen, da er sehr anfällig ist für Krankheiten wie echten und falschen Mehltau sowie Grauschimmelfäule und Eutypiose. Seinen Ursprung hat der Malbec vermutlich in der ehemaligen Provinz Quercy im Südosten Frankreichs. DNA-Analysen haben ergeben, dass der Malbec eine Zufallskreuzung aus den Rebsorten Madeleine Noire de Charentes und Prunelart ist. Beide Rebsorten gelten heute nahezu ausgestorben. Malbec ist auch bekannt als Côt. Die besten Malbec-Weine kommen aus Argentinien. Dort wächst die Rebe vor allem in der Region Mendoza. Mendoza ist das größte Anbaugebiet für Malbec überhaupt und liegt im äußersten Westen des Landes. Da das allgemeine Klima in Argentinien sehr heiß und trocken ist, kann Weinbau nur in den Anden auf einer Höhe zwischen 700 und 1.400 Metern über dem Meeresspiegel betrieben werden. Die Region Mendoza liegt am Fuße der Anden, im Schatten des Aconcagua, der mit seinen 7.000 m der größte Berg auf dem amerikanischen Kontinent ist.

Anbau

Dank der Bergkette herrscht in der Region ein kontinentales Klima mit langen, warmen Sommern und kurzen, kalten Wintern. Das einzige Problem für den Malbec-Wein stellt die Trockenheit der Region dar. Da für die Kultivierung von Pflanzen zu wenig Niederschlag fällt, sind die Bauern dazu gezwungen, ihre Weinstöcke zu bewässern. Seit Beginn der 1990er Jahre setzten die Bauern dabei auf die Tropfbewässerung. Hierbei können die einzelnen Rebstöcke individuell mit Wasser versorgt werden. Der Malbec erhält somit die optimalen Bedingungen, um zur vollen Reife zu gelangen. Malbec wird entweder als junger oder als sehr reifer, komplexer Wein angeboten. Der junge Malbec erinnert an Brombeeren und Himbeeren. Er schmeckt nach Veilchen und besitzt eine sanfte Säure. Ausgebaut wird er meist in Edelstahl, sehr selten in Holz.